Kategorien
Baby-Home
Babyphone
189 Produkte gefunden.
NUK Eco Control+ Video
Babyphone - 300 m Reichweite -...mehrBabyphone - 300 m Reichweite - Gegensprechfunktion - Display vorhanden - Geräuschanzeige - Sonderfunktionen Babyphone: Infrarot Nachtsichtfunktion, Temperaturmessung, Videoüberwachung - Stromversorgung: Batterie, Netzteil...weniger
ab 154,85 *
(9 Preise)
3 Testberichte
Philips SCD630/26
Babyphone - 300 m Reichweite - Max. 50 m Reichweite...mehrBabyphone - 300 m Reichweite - Max. 50 m Reichweite im Innenbereich - Lautstärke regelbar - Display vorhanden - 3,50" großes Display - 2x Zoom (digital) - Nachtlicht - Akku-Warnton - Sonderfunktionen Babyphone: Infrarot Nachtsichtfunktion, Musik, Temperaturmessung, Vibrationsmodus, Videoüberwachung, Walkie-Talkie Funktion - Max. ca. 10 h Akkulaufzeit - Stromversorgung: Akku, Netzteil, USB - Maße: B22 cm x H18,50 cm x T10,70 cm - Gewicht: 668 g...weniger
ab 139,99 *
(37 Preise)
3 Testberichte
Philips SCD560
Babyphone - 330 m Reichweite - Lautstärke...mehrBabyphone - 330 m Reichweite - Lautstärke regelbar - Gegensprechfunktion - Display vorhanden - Geräuschanzeige - Nachtlicht - DECT-GAP - Akku-Warnton - Sonderfunktionen Babyphone: Musik, Temperaturmessung - Max. ca. 18 h Akkulaufzeit - Außer-Reichweite-Warnton - Stromversorgung: Batterie, Netzteil - Energiesparfunktion - Maße: B220 mm x H156 mm x T94 mm - Gewicht: 263 g...weniger
ab 69,51 *
(21 Preise)
3 Testberichte
Samsung SEW-3041
Babyphone mit Kamera - 15 Kanäl(e) - 274 m...mehrBabyphone mit Kamera - 15 Kanäl(e) - 274 m Reichweite - Lautstärke regelbar - Gegensprechfunktion - Display vorhanden - Displaygröße: 10,30 cm (4,30" ) - Auflösung: 480 Pixel x 272 Pixel - Kamera - Effektiv 3 MegaPixel - Kamera-Auflösung: 640 Pixel x 480 Pixel - 2x Zoom (digital) - Sonderfunktionen Babyphone: Infrarot Nachtsichtfunktion, Videoüberwachung...weniger
ab 134,70 *
(22 Preise)
NUK Eco Control+
Babyphone - 300 m Reichweite - Lautstärke...mehrBabyphone - 300 m Reichweite - Lautstärke regelbar - Gegensprechfunktion - Display vorhanden - Geräuschanzeige - Nachtlicht - Akku-Warnton - Sonderfunktionen Babyphone: Infrarot Nachtsichtfunktion, Temperaturmessung - Stromversorgung: Batterie, Netzteil...weniger
ab 67,99 *
(13 Preise)
1 Testbericht
Audioline Watch & Care V 300
Babyphone - Set bestehend aus: Monitor- und...mehrBabyphone - Set bestehend aus: Monitor- und Kameraeinheit - 19 Kanäl(e) - 250 m Reichweite - Frequenzbereich 2,40 GHz - Lautstärke regelbar - Gegensprechfunktion - Display vorhanden - 4,30" großes Display - Kamera - 2x Zoom (digital) - Geräuschanzeige - Sonderfunktionen Babyphone: Infrarot Nachtsichtfunktion, Musik, Videoüberwachung, Walkie-Talkie Funktion - Max. ca. 10 h Akkulaufzeit - Stromversorgung: Akku - Energiesparfunktion...weniger
ab 94,79 *
(17 Preise)
1 Testbericht

Kategorien Details
Babyphones dienen der akustischen Überwachung von Babys und Kleinkindern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Verbrauchertipps

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Babyphone Top Tests
"sehr gut"
guenstiger.de Note: 1,3
Phone: Reichweite: 330 m, Lautstärke regelbar, Gegensprechfunktion, Display vorhanden, Geräuschanzeige, Nachtlicht, DECT-GAP, Akku-Warnton, Sonderfunktionen Babyphone: Musik, Temperaturmessung,
ab 69,51 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,6
Phone: Reichweite: 330 m, Lautstärke regelbar, Gegensprechfunktion, Display vorhanden, DECT-GAP, Akku-Warnton, Sonderfunktionen Babyphone: Luftfeuchtigkeitsmessung, Musik, Temperaturmessung,
ab 99,90 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,6
Phone: Reichweite: 300 m, Lautstärke regelbar, Gegensprechfunktion, Display vorhanden, Geräuschanzeige, Nachtlicht, Akku-Warnton, Sonderfunktionen Babyphone: Musik, Temperaturmessung, Timer, Walkie-Talkie
ab 49,17 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,7
Set bestehend aus: Monitor- und Kameraeinheit
Phone: Anzahl der Kanäle: 19 , Reichweite: 250 m, Frequenzbereich: 2,40 GHz, Lautstärke regelbar, Gegensprechfunktion, Display vorhanden, Displaygröße in Zoll
ab 94,79 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,7
ab 115,98 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,7
Phone: Reichweite: 300 m, Lautstärke regelbar, Gegensprechfunktion, Nachtlicht, Sonderfunktionen Babyphone: Musik
ab 56,99 *

Babyphone Testberichte
Ausgabe 2/2018
Aufpasser für Elsa (Mit Videoübertragung)
...mehr
Ausgabe 2/2018
Aufpasser für Elsa (Baby-Webcams)
...mehr
Ausgabe 2/2018
Aufpasser für Elsa (Nur Tonübertragung)
...mehr
Ausgabe 2/2018
Schaum schlagen ohne Mühe (Elektrische Milchaufschäumer)
...mehr
Ausgabe 11/2016
Kamera ab! (Audio-Video-Babyphones)
In folgendem Vergleichstest prüften die Experten zehn Audio-Video-Babyphones genau auf ihr Können. Anschließend ging das Philips SCD630/26 als Testsieger hervor. Das Audioline Watch & Care V90 wurde...mehr
Ausgabe 11/2016
Babyphone (Audio-Babyphones)
In folgendem Vergleichstest prüften die Expertenneun Audio-Babyphones genau auf ihr Können. Anschließend ging das Philips SCD560 als Testsieger hervor. Das Audioline BabyCare 18 wurde zum...mehr
Ausgabe 11/2016
Helferlein im Kinderzimmer (App-gesteuerte Babyphones)
In folgendem Vergleichstest prüften die Experten drei App-gesteuerte Babyphones genau auf ihr Können. Anschließend ging die Babymoov Babycamera 0% Emission als Testsieger hervor. Das Motorola MBP85...mehr
Ausgabe 10/2015
Alles andere als Kinderkram (Babyphones mit Video-Funktion)
Für einen Vergleich gingen drei Babyphones mit Video-Funktion an den Start. Alle drei Kandidaten wurden genau unter die Lupe genommen. Auch nach einer eingehenden Testphase sicherte sich keiner der...mehr
Ausgabe 5/2015
Die Nachtwache (Babyfone mit Videoübertragung)
Für Eltern ist ein Babyfone unverzichtbar. Es muss absolut zuverlässig arbeiten. Zu den wichtigsten Eigenschaften gehören die Störfestigkeit, Reichweite und der Elektrosmog. In einem Test mussten...mehr
Ausgabe 5/2015
Die Nachtwache (Baby-Webcams)
Für Eltern ist ein Babyfone unverzichtbar. Es muss absolut zuverlässig arbeiten. Zu den wichtigsten Eigenschaften gehören die Störfestigkeit, Reichweite und der Elektrosmog. Zwei Baby-Webcams wurden...mehr

Babyphone Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 27.07.2017, von der guenstiger.de - Redaktion.

Babyphon günstig kaugen: Verbrauchertipps

Babyphones TestSo können sich Eltern oder andere Aufsichtspersonen in anderen Räumen aufhalten und sofort auf etwaiges Weinen des Kindes reagieren. Bei einer Erkrankung des Babys können sogar die Atemgeräusche mit dem Babyphone wahrgenommen werden. In der Regel ist das Babyphone ein Set aus einem Sender, der mit einem Mikrofon die Geräusche im Kinderzimmer aufnimmt, und einem Empfänger, der sie mittels Funktechnik über einen Lautsprecher ausgibt. Die Geräuschintensität wird meist auch optisch mit einer Reihe von LEDs angezeigt, so dass die Überwachung in lauter Umgebung möglich ist. Babyphones mit Vibrationsalarm können auch von Eltern mit Hörbehinderung eingesetzt werden.

Auf welche technischen Unterschiede sollte man beim Kauf achten?

Unterschieden werden kann zunächst zwischen analogen und digitalen Babyphones. Die analogen verfügen nur über 1 bis 4 Kanäle, können sich daher mit anderen Geräten stören und von außen abgehört werden. Teilweise ist die Sprachqualität sehr schlecht, jedoch empfängt man häufig auch die Signale der Nachbarn. Digitale Babyphones arbeiten meist wie Schnurlostelefone, haben eine sehr gute Sprachqualität und sind weitgehend störungs- und abhörsicher. Allerdings sind DECT-Babyphone umstritten, weil sie Strahlung aussenden. Einfache Babyphones können nur senden, jedoch keine Geräusche oder Stimmen empfangen. Mit bidirektionalen Geräten kann man aber auch mit dem Kind sprechen. Eine Zusatzoption sind Kameras. Über einen kleinen Bildschirm am Empfangsteil oder die Möglichkeit, dieses an einen Fernseher anzuschließen, kann man dann sein Kind beobachten. Umgebaute PMR-Funkgeräte mit Babyfonfunktion haben eine Reichweite im Kilometerbereich und können später als Walky-Talky verwendet werden.

Wie schädlich ist der Elektrosmog?

Jedes Gerät mit Netzteil verursacht magnetische Wechselfelder. Die bei Funktechnik entstehenden elektromagnetischen Felder stehen im Verdacht, die Hirnströme zu verändern und das Krebsrisiko zu erhöhen. Jedoch gibt es dazu keine eindeutige Meinung. Anderen Aussagen zufolge ist der Elektrosmog nach heutigem wissenschaftlichen Stand unbedenklich. Babyphones, die mit einer Einschaltautomatik, arbeiten, schalten sich nur bei einem gewissen Geräuschpegel ein und reduzieren so gleichfalls den Elektrosmog. Geräte mit Reichweitenkontrolle sorgen zwar für reduzierte Störungen und erkennen das Verlassen der Empfangsreichweite, jedoch senden sie dauernd ein Signal aus. Generell sollte ein Babyphone im Abstand von mindestens eineinhalb Metern zum Kinderbett stehen.


News aus der Redaktion
  • 23.02.2018
    2-in-1-Waschmaschine von ...mehr
  • 21.02.2018
    Sony-TV gibt Ton über den...mehr
  • 19.02.2018
    Smartphones unter 100 Eur...mehr
  • 16.02.2018
    Panasonic bringt neue 4K-...mehr
  • 14.02.2018
    Gigaset C430A für Festnet...mehr
  • 12.02.2018
    Beamer für jede Preisklas...mehr
  • 09.02.2018
    Tablet-Favorit auf guenst...mehr
  • 06.02.2018
    Checkliste für den sicher...mehr
  • 05.02.2018
    Kompakte Soundbar von Son...mehr
  • 02.02.2018
    WSV: Mit diesen 5 Tipps s...mehr
Filtern and Sorterien
Ergebnis anzeigen