Kategorien
Gefrierschrank
706 Produkte gefunden.
Bauknecht GKN 272 A3+
Gefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag:...mehrGefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag: Rechts, Wechselbar - Energieeffizienzklasse: A+++ - 182 kWh/Jahr Energieverbrauch - 4 Sterne Gefrierfach - 310 l Nutzinhalt des Gefrierraums - 34 kg in 24 h Gefriervermögen - 24 h Lagerzeit bei Störung - 5 Gefriergut-Schubladen - Elektronische Temperaturregelung - Innenraumbeleuchtung - No Frost - Automatik - Türtonwarner - Farbe: Weiß...weniger
ab 519,50 *
(14 Preise)
Liebherr GP 1486 Premium
Gefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag:...mehrGefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag: Rechts, Wechselbar - Energieeffizienzklasse: A+++ - 101 kWh/Jahr Energieverbrauch - 104 l Nutzinhalt des Gefrierraums - 11 kg in 24 h Gefriervermögen - 32 h Lagerzeit bei Störung - 4 Gefriergut-Schubladen - Türtonwarner - Display - Farbe: Weiß - Maße: B60,20 cm x H85,10 cm x T66,30 cm...weniger
ab 386,85 *
(26 Preise)
(1)
2 Testberichte
Siemens GS58NAW41
Gefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag:...mehrGefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag: Rechts, Wechselbar - Energieeffizienzklasse: A+++ - 4 Sterne Gefrierfach - 360 l Nutzinhalt des Gefrierraums - 22 kg in 24 h Gefriervermögen - 25 h Lagerzeit bei Störung - 5 Gefriergut-Schubladen - Elektronische Temperaturregelung - Innenraumbeleuchtung - No Frost - Automatik - Türtonwarner - Display - Maße: B70 cm x H191 cm x T78 cm - Gewicht: 96 kg...weniger
ab 666,00 *
(26 Preise)
Liebherr GNP 2303
Gefrierschrank - Bauart: Freistehend -...mehrGefrierschrank - Bauart: Freistehend - Energieeffizienzklasse: A++ - 207 kWh/Jahr Energieverbrauch - 4 Sterne Gefrierfach - 188 l Nutzinhalt des Gefrierraums - No Frost - Automatik - Maße: B60 cm x H145 cm x T63 cm...weniger
ab 525,93 *
(14 Preise)
Bosch GSN58AW41
Gefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag:...mehrGefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag: Rechts, Wechselbar - Energieeffizienzklasse: A+++ - 201 kWh/Jahr Energieverbrauch - 4 Sterne Gefrierfach - 360 l Nutzinhalt des Gefrierraums - 22 kg in 24 h Gefriervermögen - 25 h Lagerzeit bei Störung - 5 Gefriergut-Schubladen - Elektronische Temperaturregelung - Innenraumbeleuchtung - Extras Kühlschrank: Ice-Maker - No Frost - Automatik - Temperaturalarm - Türtonwarner - Display - Touchscreen - Maße: B70 cm x H191 cm x T78 cm...weniger
ab 634,99 *
(27 Preise)
Bosch GSN51AW41
Gefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag:...mehrGefrierschrank - Bauart: Freistehend - Türanschlag: Rechts, Wechselbar - Energieeffizienzklasse: A+++ - 174 kWh/Jahr Energieverbrauch - 4 Sterne Gefrierfach - 286 l Nutzinhalt des Gefrierraums - 22 kg in 24 h Gefriervermögen - 25 h Lagerzeit bei Störung - 5 Gefriergut-Schubladen - Elektronische Temperaturregelung - Innenraumbeleuchtung - Extras Kühlschrank: Ice-Maker - No Frost - Automatik - Temperaturalarm - Türtonwarner - Display - Touchscreen - Maße: B70 cm x H161 cm x T78 cm...weniger
ab 579,00 *
(23 Preise)

Kategorien Details
Der Gefrierschrank ist ein Elektrogerät, das in keinem Haushalt fehlen darf. Ähnlich wie ein Kühlschrank dient er der Kühlung von Lebensmitteln.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Verbrauchertipps

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Gefrierschrank Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 31.05.2017, von der guenstiger.de - Redaktion.

Gefrierschrank günstig kaufen: Verbrauchertipps

Gefrierschrank TestDabei erreicht er aber wesentlich niedrigere Temperaturen von -18 Grad Celsius oder weniger. Mit einem Gefrierschrank oder einer Truhe können Sie Lebensmittel einfrieren und beispielsweise auf Vorrat kochen. Auch wenn in vielen Haushalten Gefrierkombinationen weit verbreitet sind, ist ein separates Standgerät oft praktischer. Sie haben mehr Platz und können eine bessere Gefrierleistung erwarten. Aber worauf sollten Sie noch achten?

Eigenschaften und Merkmale von Tiefkühlschränken im Überblick

Ein separater Eisschrank kann zwischen einem und zwei Metern hoch sein und beinhaltet mehrere Fächer und Schubladen. In diesen können Sie Ihr Gefriergut wie Fleisch, Gemüse oder Eis einfrieren und lagern. Moderne Gefrierschränke besitzen entweder eine Abtauautomatik oder ein sogenanntes No-Frost-System. Dieses macht ein Abtauen des Schranks überflüssig, da sich kein Eis im Gerät bildet. Die oberen Fächer dienen in aller Regel dem schnellen Einfrieren frischer Lebensmittel. In den Schubladen finden Sie ausreichend Stauraum für die Lagerung. Nutzinhalt und Energieeffizienzklasse sind entscheidende Merkmale, die einen Kauf begünstigen können. Auch die Lautstärke kann relevant sein.

Tiefkühlgeräte, die Lebensmittel besonders zuverlässig einfrieren

Gefrierschränke mit einer elektronischen Steuerung von Leistung und Temperatur sind sehr praktisch. Die Geräte sind oftmals mit einem Display ausgestattet. So können Sie die gewählte Einstellung mit einem kurzen Block überprüfen. Zudem bieten einige Modelle eine Funktion für schnelles Gefrieren an. Hierfür steigt die Kühlleistung kurzfristig an, während die Temperatur sinkt. Anschließend kehrt der Tiefkühlschrank in den Normalmodus zurück. Ebenso können die Geräte mit akustischen Warnsystemen ausgestattet sein. Ist die Tür nicht vollständig geschlossen, informiert ein Warnton Sie darüber. Auch eine Notversorgung ist sinnvoll, falls einmal der Strom ausfällt. Dann müssen Sie nicht befürchten, dass Ihr Gefriergut auftaut und verdirbt.

Niedriger Stromverbrauch und volle Leistung: Energieeffiziente Gefrierschränke

Wechselbare Türanschläge und leicht öffnende Türen gehören bei vielen Gefrierschränken zum Standard. Dennoch ist vor allem die Energieeffizienzklasse entscheidend. Da Tiefkühlgeräte im Normalfall im Dauerbetrieb laufen, verbrauchen sie kontinuierlich Strom. Achten Sie daher auf eine hohe Energieeffizienz trotz ausgezeichneter Leistung. Während die Klasse A überwiegend als Standard gilt, sind auch Eisschränke mit A++ oder A+++ erhältlich. Diese Geräte verbrauchen deutlich weniger Energie und kommen mit etwa 150 Kilowattstunden im Jahr aus.

Wie sich der Nutzinhalt auf den Energieverbrauch auswirkt

Der tatsächliche Stromverbrauch eines Gefrierers hängt nicht nur von der zugewiesenen Energieeffizienzklasse ab. Der Nutzinhalt kann den Verbrauch beeinflussen. Große Geräte benötigen entsprechend mehr Inhalt. Entscheiden Sie sich für einen etwa 180 Zentimeter hohen Gefrierschrank mit rund 250 Litern Nutzinhalt, müssen Sie selbst bei Klasse A+++ einen moderat höheren Verbrauch einkalkulieren. Ein Gerät mit einem deutlich kleinen Gefrierraum und einem Nutzinhalt von unter 200 Litern ist entsprechend sparsamer.

Wichtige Eigenschaften von Gefrierschränken

  • Eine hohe Energieeffizienzklasse von mindestens A oder A+ ist empfehlenswert
  • Gefrierschränke und Tiefkühltruhen mit Rollen lassen sich leicht an einen anderen Standort verschieben
  • Ein großer Gefrierraum und mehrere Schubladen und Fächer sorgen für einen besseren Überblick
  • Das Gerät sollte mit einer Abtauautomatik ausgestattet sein

  • News aus der Redaktion
    • 23.06.2017
      Samsung erweitert seine E...mehr
    • 23.06.2017
      Samsung UE43M5570 sinkt u...mehr
    • 23.06.2017
      Alcatel A3: Neues Smartph...mehr
    • 22.06.2017
      Senic Covi: Smarte Tischl...mehr
    • 22.06.2017
      Krups Nescafé Dolce Gusto...mehr
    • 22.06.2017
      Xcase: Kühl- und Wärmebox...mehr
    • 21.06.2017
      Europaweiter Launch von K...mehr
    • 21.06.2017
      LG Electronics 49UJ6309: ...mehr
    • 21.06.2017
      Beliebte Tastenhandys unt...mehr
    • 20.06.2017
      ZTE Blade A510 um 33 Proz...mehr
    Filtern and Sorterien
    Ergebnis anzeigen