Kategorien
TV-Receiver
745 Produkte gefunden.
Opticum XC80
Kabelreceiver - Tunerart: DVB-C - CA-Systeme:...mehrKabelreceiver - Tunerart: DVB-C - CA-Systeme: Conax - Menüfunktionen: Elektronischer Programmführer EPG - Videotext - Automatischer Sendersuchlauf - Kindersicherung - Fernbedienung - Anschlüsse: RS232 9-pin, Scart-Eingang - Maße: B180 mm x H40 mm x T90 mm...weniger
ab 29,99 *
(2 Preise)
2 Testberichte
Xoro HRK 7660
TV-Receiver - Tunerart: DVB-C - Full-HD -...mehrTV-Receiver - Tunerart: DVB-C - Full-HD - Wiedergabeformate Video: AVI, MKV, MPEG-4 - 600 Programmspeicherplätze - Videotext - Elektronischer Programmguide (EPG) - Automatische Formaterkennung - Upscaling - Automatischer Sendersuchlauf - Kindersicherung - Sleeptimer - Timeshift - Software Update - Anschlüsse: Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), HDMI-Ausgang, S/PDIF koaxial, Scart-Ausgang, TV-Antenneneingang, USB - Maße: B168 mm x H40 mm x T118 mm - Gewicht: 400 g...weniger
ab 41,89 *
(10 Preise)
1 Testbericht
Technisat Digit Isio STC+
TV-Receiver - Tunerart: DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 - Twin...mehrTV-Receiver - Tunerart: DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 - Twin Tuner integriert - 4K (UHD) - DiSEqC-Protokoll: 1.0, 1.2 - CA-Systeme: Conax, Nagravision - Wiedergabeformate Audio: AAC, AIFF, FLAC, MP3, MP4, WAV - Wiedergabeformate Video: AVI, DiVX, H.264 (MPEG4 AVC), MKV, MOV, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, VOB, WMV, XviD - 9.999 Programmspeicherplätze - HbbTV (SmartTV) - WiFi-fähig - Upscaling - Automatischer Sendersuchlauf - Timeshift - Personal Video Recorder (PVR) - Fernbedienung - Pay-TV geeignet - Sleeptimer - Kartenleser für: SecureDigital Card - Anschlüsse: Audioausgang (Cinch), CI Plus, Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), Gigabit Ethernet RJ45 (1000 Mbit), HDMI-Ausgang, S/PDIF koaxial, S/PDIF optisch, USB 3.0 - 1 CI-Schacht/-Schächte - Maße: B286 mm x H46 mm x T155 mm - Gewicht: 934 g...weniger
ab 328,00 *
(31 Preise)
1 Testbericht
Technisat TechniBox K1 CSP
Kabelreceiver - Tunerart: DVB-C - CA-Systeme:...mehrKabelreceiver - Tunerart: DVB-C - CA-Systeme: Conax - Menüfunktionen: Elektronischer Programmführer EPG - 4.000 Programmspeicherplätze - Videotext - Automatischer Sendersuchlauf - Pay-TV geeignet - Sleeptimer - Anschlüsse: HDMI-Eingang, Scart-Ausgang, USB 2.0 - Maße: B280 mm x H38 mm x T131 mm...weniger
ab 86,04 *
(15 Preise)
Xoro HRK 7659
TV-Receiver - Tunerart: DVB-C - Full-HD -...mehrTV-Receiver - Tunerart: DVB-C - Full-HD - Wiedergabeformate Audio: MP3 - Wiedergabeformate Video: AVI - 600 Programmspeicherplätze - Videotext - Elektronischer Programmguide (EPG) - Anschlüsse: Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), HDMI-Ausgang, S/PDIF koaxial, Scart-Ausgang, TV-Antenneneingang, USB - Maße: B168 mm x H40 mm x T118 mm - Gewicht: 400 g...weniger
ab 37,97 *
(6 Preise)
Gigablue UHD Quad 4K 2x DVB-S2
TV-Receiver - Tunerart: DVB-C2, DVB-S, DVB-T2 - 2 GB...mehrTV-Receiver - Tunerart: DVB-C2, DVB-S, DVB-T2 - 2 GB Festplattenkapazität - Twin Tuner integriert - 4K (UHD) - DiSEqC-Protokoll: 2.0 - Aufnahmefunktion - Videotext - HbbTV (SmartTV) - WiFi-fähig - Automatische Formaterkennung - Upscaling - Automatischer Sendersuchlauf - Integrierter USB-Media-Player - Timeshift - Personal Video Recorder (PVR) - Kindersicherung - Fernbedienung - Pay-TV geeignet - Sleeptimer - Kartenleser für: SecureDigital Card - Anschlüsse: CI Plus, CI-Schacht, Digital-Ausgang opt., Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), Gigabit Ethernet RJ45 (1000 Mbit), HDMI-Ausgang, HDMI-Eingang, RS232 9-pin, USB 2.0, USB 3.0 - 2 CI-Schacht/-Schächte - Maße: B300 mm x H63 mm x T240 mm...weniger
ab 349,99 *
(13 Preise)

Kategorien Details
Mit einem TV-Receiver können Sie digitales Fernsehen über Satellit oder Kabel empfangen.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Verbrauchertipps

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

TV-Receiver Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 31.05.2017, von der guenstiger.de - Redaktion.

TV-Receiver günstig kaufen: Verbrauchertipps

 TV Receiver TestDazu müssen Sie den Empfänger einfach mit Ihrem Fernseher verbinden und an den Satelliten- oder Kabelstecker anschließen. Über die Fernbedienung können Sie nun durch sämtliche Kanäle schalten, die Ihnen Ihr Anbieter zur Verfügung stellt. Hierbei kann es sich auch um digitalen Radioempfang (DAB) handeln. Ein moderner Digitalreceiver kann aber noch viel mehr. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Funktionen die Geräte noch aufwarten.

Wann Sie einen TV-Receiver für Kabel und Sat kaufen sollten

Auch wenn viele LCD-Fernseher aktueller Generationen bereits mit DVB-Empfängern ausgestattet sind, ist die Verwendung eines TV-Receivers oft die bessere Option. Das liegt vor allem an den zahlreichen zusätzlichen Funktionen, die digitale Empfänger besitzen. Sie können mit den Geräten nicht nur fernsehen, sondern auch aufnehmen und Listen mit Favoriten anlegen. Empfangen Sie zugleich Radiosender, können Sie mit dem Receiver auch Musik und Nachrichten hören. Die Geräte selbst sind häufig in Schwarz oder Silber gehalten und sind in der Regel kompakt und flach. Sie können Sie beispielsweise auf einen Blu-ray-Player in Ihrem TV-Regal stellen.

Digitale Satelliten-Empfänger, digitale Kabelsender und HD-TV

Die meisten Rundfunkstationen senden ihr Programm mittlerweile digital im hochfrequenten Bereich. Bild und Ton sind in Folge besser und die Störanfälligkeit sinkt. Das gilt sowohl für Antennensignale als auf für Kabel- oder Satelliten-TV. Mit einem digitalen Receiver können Sie alle Sender problemlos empfangen – sofern sie freigeschaltet sind. Einige Geräte unterstützen den Empfang via Kabel (DVB-C), Satellit (DVB-S) und Antenne (DVB-T) gleichermaßen. Im Allgemeinen sind TV-Receiver von Kathrein oder Technisat auf eine Empfangsart spezialisiert. Zudem finden Sie an den Receivern ein CI+-Modul, in das Sie eine Smartcard stecken können. Mit dieser können Sie verschlüsselte Sender wie Pay-TV-Kanäle oder HD-Angebote ansehen.

Set-Top-Boxen mit eingebauter Festplatte erleichtern die Aufnahme

Digitales Fernsehen auf einem modernen LED-TV mit Full-HD-Auflösung ist ein wahrer Augenschmaus. Sie können Ihre Lieblingssendungen zudem mit vielen Receivern aufzeichnen und immer wieder schauen. Viele Modelle erlauben den Anschluss einer externen Festplatte oder eines Sticks via USB. Aufnahmen fallen natürlich noch einfacher aus, wenn in der Set-Top-Box eine Festplatte integriert ist, auf der Sie Serien und Filme speichern können. Ist die Festplatte voll, müssen Sie die Aufnahmen je nach Modell entweder löschen oder auf externen Speicher verschieben.

Bleiben Sie flexibel: TV-Receiver mit integriertem Twin Tuner

Aufnahmen aus dem Fernsehen sind schön und gut. Doch wenn Sie dabei keine andere Sendung verfolgen können, ist das mitunter ärgerlich. An dieser Stelle schaffen TV-Receiver mit einem Twin Tuner Abhilfe. Dieser erlaubt Ihnen die Aufnahme eines Senders, während Sie parallel ein anderes Programm ansehen. Sie können zu einem späteren Zeitpunkt ganz in Ruhe auf die aufgezeichneten Inhalte zurückgreifen. Achten Sie daher darauf, dass der Receiver mit dieser Funktion ausgestattet ist.

Tipps zum Kauf eines TV-Receivers

  • Vergewissern Sie sich, dass der Digitalreceiver das richtige Signal (Sat, Kabel, Antenne) empfängt
  • Eine integrierte Festplatte bietet viel Platz für eigene Aufnahmen
  • Mit einem Twin Tuner können Sie gleichzeitig ein Programm aufnehmen, während sie ein anderes ansehen
  • Zugleich können Sie mit einem TV-Receiver zeitversetzt fernsehen und eine aktuell laufende Sendung pausieren

  • News aus der Redaktion
    • 23.06.2017
      Samsung erweitert seine E...mehr
    • 23.06.2017
      Samsung UE43M5570 sinkt u...mehr
    • 23.06.2017
      Alcatel A3: Neues Smartph...mehr
    • 22.06.2017
      Senic Covi: Smarte Tischl...mehr
    • 22.06.2017
      Krups Nescafé Dolce Gusto...mehr
    • 22.06.2017
      Xcase: Kühl- und Wärmebox...mehr
    • 21.06.2017
      Europaweiter Launch von K...mehr
    • 21.06.2017
      LG Electronics 49UJ6309: ...mehr
    • 21.06.2017
      Beliebte Tastenhandys unt...mehr
    • 20.06.2017
      ZTE Blade A510 um 33 Proz...mehr
    Filtern and Sorterien
    Ergebnis anzeigen