Kategorien
Samsung Galaxy A5 (2017)
"gut"
guenstiger.de Note: 1,6
ab 296,87 *
(198 Preise)

7 Testberichte zu Samsung Galaxy A5 (2017)

 Testurteil: "gut (1,9)"
Test: Im Falltest gesplittert
Zitat: Telefon (15%): gut (2,2) Internet und PC (15%): sehr gut (1,2) Kamera (15%): befriedigend (3,5) GPS und Navigation (10%): gut (2,1) Musikspieler (5%): gut (1,7) Handhabung (20%): gut ...mehr
 Testurteil: "Gut (1,7)"
Zitat: + Sehr gute Akkuleistung
+ Hochwertige Hauptkamera
+ Solide Verarbeitung
- Mittelmäßige Performance
- Preis-Leistungs-Verhältnis nicht optimal ...mehr
 Test: High-End-Ersatz
Zitat: Kann man auf die High-End-Features des S7 verzichten, bekommt man mit dem Samsung Galaxy A5 (2017) ein Smartphone der gehobenen Mittelklasse, das selbst Nutzer mit gehobenen Ansprüchen zwei bis drei ...mehr
 Testurteil: "Note 1,9"
Zitat: Das Samsung Galaxy A5 (2017) leistet sich nur wenige Schwächen. Die Prozessorleistung bei Alltags-Aufgaben überzeugt und das Display punktet durch seinen hohen Kontrast und die Always-On-Funktion. ...mehr
 Test: Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test
Zitat: + Speicher erweiterbar
+ Alle aktuellen Schnittstellen vorhanden
+ Gute Telefonieeigenschaften
+ Gutes Display
+ Überzeugende Laufzeiten
+ Verarbeitung auf hohem Niveau
+ ...mehr
 Testurteil: "Gut (Note 2,04)"
Test: Wer braucht noch das S7?
Zitat: Wie leistungsstark ist die Ausstattung? (37 %): Note 2,33 Wie gut lässt es sich bedienen? (22 %): Note 1,83 Wie gut schlägt es sich im Alltag? (18 %): Note 1,93 Wie gut sind Sprachqualität & ...mehr
Weitere, fremdsprachige Tests
 Zitat: ... about this phone. It´s a beautiful device, [...]
...mehr
Alle Ergebnisse angezeigt!

Angebote unserer Partner-Shops
Samsung Galaxy A5 (2017) Smartphone ( 13,22 cm(5,2 Zoll) Touch-Display, 32 GB Speicher, An
Samsung Galaxy A5 (2017) Smartphone ( 13,22 cm(5,2 Zoll) Touch-Display, 32 GB Speicher, An
298,90 *
+ Versand: frei! 
24 Stunden
Grundpreis: 298.90 / St.
Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
299,99 *
+ Versand: frei! 
sofort lieferbar
Samsung Galaxy A5 (2017) Peach Cloud
Samsung Galaxy A5 (2017) Peach Cloud
299,99 *
+ Versand: frei! 
sofort lieferbar
Samsung Galaxy A5 (2017) Smartphone (5,2 Zoll (13,22 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, An
Samsung Galaxy A5 (2017) Smartphone (5,2 Zoll (13,22 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, An
300,00 *
+ Versand: frei! 
unbekannt
Grundpreis: 300.00 / St.
Samsung Galaxy A5 2017 SM-A520F 32GB Smartphone gold-sand - DE Ware SM-A520FZDADBT
Samsung Galaxy A5 2017 SM-A520F 32GB Smartphone gold-sand - DE Ware SM-A520FZDADBT
309,00 *
+ Versand: 4,99 €
Lieferung in 1-3 Werktagen
Samsung Galaxy A5 (2017) Smartphone (5,2 Zoll (13,22 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, An
Samsung Galaxy A5 (2017) Smartphone (5,2 Zoll (13,22 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, An
311,12 *
+ Versand: frei! 
24 Stunden

Pro/Contra-Bewertungen zum Produkt
Autor: Navid02.07.2017
TOP Handy
Ich bin umgestiegen auf das Galaxy A5 und bin sehr zufrieden mit dem Handy. Es läuft reibungslos und hat bis jetzt keine Probleme bereitet. das...mehrIch bin umgestiegen auf das Galaxy A5 und bin sehr zufrieden mit dem Handy. Es läuft reibungslos und hat bis jetzt keine Probleme bereitet. das einzige was ich zu bemängeln hätte, wäre die vergleichsweise kurze Akku Laufzeit, welches sich aber dennoch im Rahmen hält. Die Kamera hält was sie verspricht und macht tolle Fotos. Alles in einem ein kleiner und kompakter Allrounder, mit dem man sicherlich viel Spaß haben wird!...weniger
Autor: Nikok15.04.2017
TOP Mittelklasse Smartphone
Ich bin von einem Samsung Galaxy Note 4 umgestiegen und habe ein Samsung Galaxy A5 erhalten. Der Größenunterschied beim ersten "in der Hand halten",...mehrIch bin von einem Samsung Galaxy Note 4 umgestiegen und habe ein Samsung Galaxy A5 erhalten. Der Größenunterschied beim ersten "in der Hand halten", hat keinerlei negativen Eindruck hinterlassen. Eher hat mir die Haptik deutlich besser gefallen, da das Galaxy A5 so besser einhändig zu bedienen ist. Die edle Fassade aus der Kombination Aluminium-Glas lässt das Smartphone sehr edel wirken. Im Vergleich zu der Kunstoffrückseite des Note 4 eine deutliche Verbesserung. Nach dem Einschalten des Galaxy A5 überzeugt der verbaute Prozessor mit angenehmer Geschwindigkeit und Performance. Nach zweiwöchigem Bedienen habe ich dann einige Unterschiede zum Note 4 feststellen können. Punkt 1.: Die Kamera: Die Außenkamera überzeugt mich beim Galaxy A5 weniger, als beim Note 4. Die Bilder sind bei dunklerer Umgebung deutlich gelungener beim Note 4. Allerdings sind die Bilder bei heller Umgebung und gutem Wetter einwandfrei und farbenfroh. Die Innenkamera überzeugt mich hingegen umso mehr. Die 16 Megapixel ermöglichen scharfe Bilder bei gutem Licht und machen Spaß bei jedem Selfie! Punkt 2.: Der Akku: Die 220 mAh die beim Note 4 mehr zur Verfügung stehen, saugt das große Display schnell aus dem Akku. Die 3000 mAh des A5 hingegen reichen bei 50% Bildschirmhelligkeit und viel Nutzung den ganzen Tag über aus. Großes Lob an den leistungsstarken Akku des Galaxy A5! Punkt 3.: Das Display: Das Display hat eine schöne Helligkeit und Full-HD Auflösung. Der Unterschied zum Note 4 ist kaum erkennbar und macht eher einen noch helleren und farbenfroheren Eindruck, als beim Note 4. Auch hier für mich eine gelungene Steigerung. Punkt 4.: Die Software: Wie bereits erwähnt überzeugt mich die Performance. Im Vergleich zum Note 4 kommt das A5 mit großen Datenansammlungen bestens zurecht und stottert nicht im Bild oder hängt sich auf. Mein Note 4 hatte da deutlich mehr Probleme mit der selben Datenanzahl umzugehen. Die Oberfläche von Android 6.0.1 ist schön und übersichtlich. Total stimmig mit dem RAM und dem Prozessor. Mein kurzes und vorübergehendes Fazit nach der zweiwöchigen Nutzung: Ich nutze mein Smartphone hauptsächlich für Bilder, Videos und soziale Netzwerke. Die Kamera ist im Vergleich zu meinem Note 4 zwar geringfügig schlechter, enttäuscht mich aber nicht. Besonders die Innenkamera holt einiges wieder raus. Bei einer Anzahl von ca. 4000 Bildern, hat das Smartphone trotzdem keine Performanceschwierigkeiten. Alles in Allem ein überaus stimmiges Handy und perfekt auf mich abgepasst!...weniger
Autor: Hannes01.04.2017
Tolles Mittelklasse Smartphone
Ich konnte das Samsung Galaxy A5 2017 ausgiebig testen und prüfen. Das Design des Gerätes ist sehr gut gelungen, sehr ähnlich zum Samsung Galaxy...mehrIch konnte das Samsung Galaxy A5 2017 ausgiebig testen und prüfen. Das Design des Gerätes ist sehr gut gelungen, sehr ähnlich zum Samsung Galaxy S7. Die abgerundeten Kanten schmeicheln der Hand, genauso wie die hochwertigen Materialien (Glas und Metall). Nur die, sehr für Fingerabdruck anfällige, Glasrückseite ist zu kritisieren. Positiv zu erwähnen ist natürlich noch das wasserdichte Gehäuse, ob man das braucht muss jeder für sich entscheiden. Das Display ist schön brilliant, so wie man es von so einem Smartphone auch erwartet, und ausreichend hell. Das Always-On-Display ist´auch ganz nett, und macht zwar die fehlende Benachrichtigungs LED wieder wett, bietet für mich aber keinen richtigen Mehrwert. Die Hardware des Smartphones ist zwar nicht so leistungsstark wie die der High-End Geräte, reicht für den Normalnutzer jedoch vollkommen aus. Im Alltag läuft das Gerät flüssig und auch Spiele kann man ohne Ruckler spielen. Die 16 Megapixel Hauptkamera macht sehr schöne Bilder, die fast an das S7 herankommen, wobei der Autofokus nicht ganz so schnell arbeitet. Zu erwähnen sind noch die netten Modi und Filter, die man benutzen kann. Die, ebenfalls 16 Megapixel, Selfie-Kamera macht einen nicht ganz so souveränen Eindruck, da sie manchmal nicht ganz scharf stellt. Softwareseitig macht das A5 2017 einen tollen Eindruck. Die TouchWizz Oberfläche ist schön aufgemacht, trotz vieler funktionen, ordentlich und leicht zu bedienen. Somit hinterlässt das Samsung Galaxy A5 einen sehr positiven Einsatz. Ob man jedoch so viel Geld für ein Mittelklasse Smartphone ausgeben möchte ist eine andere Frage. ...weniger
Autor: Frank B.12.08.2017
Alltagstauglicher Allrounder.
Ich bin von einem Huawei P9 wieder zu einem Samsung zurückgekehrt und bin mir nicht sicher, ob ich es nicht bereue. Das A5 ist deutlich schwerer und...mehrIch bin von einem Huawei P9 wieder zu einem Samsung zurückgekehrt und bin mir nicht sicher, ob ich es nicht bereue. Das A5 ist deutlich schwerer und liegt besser in der Hand, allerdings gibt es auch beim A5 Schwachstellen. Diese sehe ich ebenfalls in der Kamera und der geringen Akku Laufzeit. Die Anmeldung mit dem Finger ist eine absolute Herausforderung! Von 10 Versuchen klappt es vielleicht dreimal einwandfrei. Wenn man somstur ist wie ich, dann kann man durchaus mal 5 Minuten bis zum nächsten Anmeldeversuch warten. Fazit: Es ist gut aber sicherlich kein Verkaufsschlager. Würde nicht Samsung draufstehen, dann würde man es nicht vermuten....weniger


News aus der Redaktion
  • 02.02.2017
    Neue Galaxy A-Serie erhäl...mehr

Beste Produkte

Weitere Tests: Smartphone
Computer / Ausgabe 9/2017
Urteil: Sehr gut
Zitat: 
+ Ausdauernder Akku
+ Gute Kamera
+ Günstiger Preis
Chip / Ausgabe 10/2017
Urteil: 87,1 von 100,0 Punkten
Zitat: 
Performance & Bedienung (35%): 90 Ausstattung (25%): 87 Akku (15%): 90 Display (15%):...mehrPerformance & Bedienung (35%): 90 Ausstattung (25%): 87 Akku (15%): 90 Display (15%): 93 Digitalkamera (10%): 67...weniger
Tablet-PC / Ausgabe 4/2014
Urteil: Note 1,2
Zitat: 
+ Hervorragendes Display
+ Hochwertige Verarbeitung
hifitest.de / Ausgabe 10/2014
Urteil: 5 von 5 Sternen
Zitat: 
Mit dem TechniPhone 4 hat Technisat eine Punktlandung hingelegt: Es ist eines der günstigsten...mehrMit dem TechniPhone 4 hat Technisat eine Punktlandung hingelegt: Es ist eines der günstigsten Dual-SIM-Smartphones, ist kompakt und verfügt über ein hervorragendes Display. Der Preis ist angesichts der Qualität ein echter Knaller....weniger
Connect / Ausgabe 3/2014
Urteil: 5 von 5 Sternen
Zitat: 
+ Exklusives Design
+ Hochwertige, edel präsentierte Materialien
+ Leistungsfähige Gerätebasis
...mehr+ Exklusives Design
+ Hochwertige, edel präsentierte Materialien
+ Leistungsfähige Gerätebasis mit Qualcomm-Dual-Core1,5-GHz-Prozesson
+ Quad-Band-LTE, a/b/g/n-Wi-Fi
+ 4,2“-HD-Display
+ 64-GB-Flash
+ Micro-SD-Slot
+ NFC
- Sehr hoher Preis
- Eingeschränktes App-Angebot
- Durchschnittliche Kamera
...weniger
Connect / Ausgabe 4/2014
Urteil: Sehr gut (425 von 500 Punkten)
Zitat: 
+ Exklusives Design mit hochwertigen, edel präsentierten Materialien
+ Starke Gerätebasis mit
...mehr+ Exklusives Design mit hochwertigen, edel präsentierten Materialien
+ Starke Gerätebasis mit QualcommD-ual-Core-Prozessor (1,5 GHz)
+ 64 GB interner Speicher, etwa 53 GB verfügbar, per MicroSD erweiterbar
+ Exzellente LTE-Funkeigenschaften
+ Umfassende Connectivity mit Quad-Band-LTE, a/b/g/n-WLAN, Bluetooth und NFC
+ Sehr kommunikationsfreudig dank Blackberry-Hub
- Saftiger Preis
- Eingeschränktes App-Angebot
- Nur durchschnittliche Kamera
...weniger
Computer Bild / Ausgabe 6/2017
Urteil: Gut (Note 2,19)
Zitat: 
Anders als der Vorgänger P9 mit der ersten Leica-Dual-Kamera bietet das P10 keine Überraschungen....mehrAnders als der Vorgänger P9 mit der ersten Leica-Dual-Kamera bietet das P10 keine Überraschungen. Und in einigen Punkten muss es sich dem iPhone 7 geschlagen geben. Doch dank guter Leistung bei Akku, Display und Kamera ist das handliche Huawei eine interessante iPhone-Alternative für alle, die ein aktuelles Android mit guter Technik und Top-Design suchen. Sparen können Apple-Umsteiger damit aber kaum noch: Der Preis liegt fast auf iPhone-Niveau....weniger
Hardwareluxx / Ausgabe 3/2017
Urteil: Excellent Hardware
Zitat: 
+ Speicher erweiterbar
+ Hohe Systemleistung
+ Gute Telefonieeigenschaften
+ Hohe
...mehr+ Speicher erweiterbar
+ Hohe Systemleistung
+ Gute Telefonieeigenschaften
+ Hohe Verarbeitungsqualität
+ Sehr gute Kamera
- Akku fest verbaut
- Display mit Blaustich
- USB Typ-C nur mit USB 2.0
- Umplatzierung des Fingerabdrucksensors bringt mehr Nach- als Vorteile
- Keine IP-Zerfizierung
...weniger
Chip / Ausgabe 5/2017
Urteil: Sehr gut (1,3)
Zitat: 
+ Starke Performance
+ Edle Verarbeitung
+ Schönes Foto im Profimodus
- Etwas enttäuschende
...mehr+ Starke Performance
+ Edle Verarbeitung
+ Schönes Foto im Profimodus
- Etwas enttäuschende Ladezeiten
- Verrauschte Fotos im Automatikmodus
...weniger
teltarif / Ausgabe 3/2017
Urteil: Note 1,5
Zitat: 
Das Huawei P10 spielt sowohl optisch als auch von der Leistung her momentan in der obersten Liga....mehrDas Huawei P10 spielt sowohl optisch als auch von der Leistung her momentan in der obersten Liga. Das aktuelle Android-System und die neuen, mit Bedacht gewählten Software-Funktionen machen Freude. Der Prozessor zählt aktuell zu den schnellsten Chips auf dem Markt und auch der interne Speicher punktet mit seiner hohen Kapazität. Im Bereich der Kamera hat Huawei zwar nur kleinere Änderungen vorgenommen, dadurch aber dennoch den Umfang der Kamera-App und die Möglichkeiten für den Fotografen sinnvoll erweitert. Erwähnenswert im Bereich der Kamera sind vor allem der neue Portrait-Modus, der höher auflösende monochrome Sensor sowie der optische Bildstabilisator. Schwächen leistet sich das Smartphone kaum. Bemängeln könnte man bei einem Gerät dieser Klasse lediglich die fehlende IP-Norm und die vorinstallierten Apps. Auch, dass nur USB C 2.0 statt 3.1 zum Einsatz kommt, ist nicht ganz so schön. Im Vergleich mit anderen Oberklasse-Smartphones braucht sich das Huawei P10 nicht zu verstecken. Im Gegenteil: Es setzt die Konkurrenz ordentlich unter Druck. Und auch Liebhaber kompakter Geräte und bunter Farben kommen beim neuen Flaggschiff auf ihre Kosten....weniger