Kategorien
Philips HD9240 Airfryer XL
"gut"
guenstiger.de Note: 1,5
ab 184,88 *
(13 Preise)

4 Testberichte zu Philips HD9240 Airfryer XL

 Testurteil: "Sehr gut (93,9%)"
 Testsieger! 
Test: Fettarmes Frittieren
Zitat: + Schnelles Frittieren
+ Einfache Bedienung
+ Favoritenspeicher
+ Rezeptheft ...mehr
 Testurteil: "80%"
Zitat: Pro: + Fast fettshy;freies Frittieren Contra: - Kein Rührarm Die kompakte Fritteuse frittiert beinahe fettfrei und bietet dabei ein großes Fassungsvermögen. Favorisierte Einstellungen könnten ...mehr
 Testurteil: "sehr gut"
keine Wertung ...mehr
 Testurteil: "90 %"
Zitat: Wertung: 4.5 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Friteuse! ...mehr
Alle Ergebnisse angezeigt!

Angebote unserer Partner-Shops
Philips Avance Collection HD9240 Airfryer XL HD9240/90
Philips Avance Collection HD9240 Airfryer XL HD9240/90
184,88 *
+ Versand: 3,99 €
1-3 Werktagen
Avance Collection AirFryer XL HD9240/90 - Philips
Avance Collection AirFryer XL HD9240/90 - Philips
189,00 *
+ Versand: frei! 
1-3 tage
Philips Avance Collection HD9240 XL - Fritteuse - Schwarz HD9240/90
Philips Avance Collection HD9240 XL - Fritteuse - Schwarz HD9240/90
190,23 *
+ Versand: frei! 
Sofort lieferbar
Philips HD 9240/90 Avance Airfryer XL
Philips HD 9240/90 Avance Airfryer XL
190,23 *
+ Versand: 2,99 €
sofort lieferbar
PHILIPS HD 9240/90 Airfryer XL, Heißluftfritteuse, 1200 g, Schwarz 1591104
PHILIPS HD 9240/90 Airfryer XL, Heißluftfritteuse, 1200 g, Schwarz 1591104
199,00 *
+ Versand: frei! 
sofort lieferbar
Philips HD9240/30 Airfryer XL (2100 W, Heißluftfritteuse, ohne Öl, für 3-4 Personen) weiß
Philips HD9240/30 Airfryer XL (2100 W, Heißluftfritteuse, ohne Öl, für 3-4 Personen) weiß
199,00 *
+ Versand: frei! 
24 Stunden

Pro/Contra-Bewertungen zum Produkt
Autor: Andrea R.18.09.2013
sehr gutes Gerät zur fettarmen Zubereitung von versch. Speisen
Wir bekamen die Möglichkeit von Philips die Heißluftfritteuse Airfryer XL zu testen. Man kann darin Braten, Backen, Grillen und Garen. Durch die...mehrWir bekamen die Möglichkeit von Philips die Heißluftfritteuse Airfryer XL zu testen. Man kann darin Braten, Backen, Grillen und Garen. Durch die Air-Heißluft-Technologie liegt das Essen nicht im Fett wie bei einer normalen Fritteuse. Frittiertes kann man ganz ohne Fettzugabe im Backkorb (z.B. Pommes bis 1,2 kg) braten, nur bei frischen Produkten benötigt man 1 Teel. Öl. Wer also vermehrt Fett einsparen möchte, für den ist dieses das ideale Gerät. Wir hatten Pizza, Flammkuchen, Pommes frisch und gefroren, Bratkartoffeln frisch und aus Pellkartoffeln (180°C 10 Min 1 Teel. Öl = schön knusprig), pan. Schweinekotelett, Fleischkäse, Schlemmerfilet, Muffins, überb. Zucchini, Hähnchenschenkel u. Schnitzel, Berliner, Ziegenfrischkäse, gefüllte Paprika, Aufbackbrötchen, Lasagne usw. schon darin gemacht. Zum Backofen ist der Airfryer eine gute Alternative; Lasagne Backofen Vorwärmzeit 5 Min. + 25 Min. 180°C - Airfryer Vorwärmzeit 2 - 3 Min. 180°C 10 Min. Bedienen lässt sich der Airfryer über ein Touchscreen Feld, worüber man Temperatur und Zeit einstellen kann. Bei Erreichen der Temperatur oder Zeit ertönt ein dezenter Ton. Die Reinigung des Bratkorbes und Pfanne ist durch Teflon Beschichtung sehr einfach und auch in der Spülmaschine möglich. Als Zubehör ist ein Rezeptbuch dabei, schön wäre wenn es etwas mehr für den stolzen Preis gäbe. Das Kabel könnte etwas länger sein, kann aber gut im Gehäuse verstaut werden. Schön wäre auch, wenn es zum Öffnen der Bratpfanne ohne Bratkorb (dort ist der Griff befestigt) einen extra Knopf gäbe. Wir haben eine komplette Mahlzeit für 4 Personen im Airfryer zubereitet. In die Bratpfanne (unten) kamen Fleischkäsescheiben und in den Bratkorb (oben) die Pommes bei 160°C 12 Min. hinein. Also uns hat der Philips Airfryer überzeugt und wir können diesen wärmstens empfehlen. Eine gute Alternative für fettarmes Zubereiten von Speisen....weniger
Autor: Michaela W.30.08.2013
gebe ich nicht mehr her
Ich durfte den Airfryer XL 9240 testen, am Anfang war ich skeptisch - aber was soll ich sagen, er hat mich überzeugt. Die Pommes werden toll, bei den...mehrIch durfte den Airfryer XL 9240 testen, am Anfang war ich skeptisch - aber was soll ich sagen, er hat mich überzeugt. Die Pommes werden toll, bei den selbstgemachten braucht man nur einen Hauch Fett, bei den gekauften gar keines. Man kann Schnitzel, Nuggets, Kuchen, Brötchen, Brot und Kuchen darin machen. Alles braucht viel kürzer als in der normalen Friteuse und im Backofen. Ist auch schnell wieder sauber, Korb und Einsatz raus und fertig. Die Airfryer XL9240 wird ein fester Bestanteil meiner Küche....weniger
Autor: Grangala25.08.2013
Der Allrounder für meine Küche
Der Airfryer ist eine Heissluft-Fritteuse. Bei der herkömmlichen Fritteuse schwimmt das Gargut im heißen Fett. Bei dem Airfryer ist dies nicht der...mehrDer Airfryer ist eine Heissluft-Fritteuse. Bei der herkömmlichen Fritteuse schwimmt das Gargut im heißen Fett. Bei dem Airfryer ist dies nicht der Fall. Das Gerät arbeitet mit Rapid Air Heißluft-Technologie. Das Gargut wird mit schnell zirkulierender heißer Luft gegart und kommt in den meisten Fällen ohne zusätzliches Fett aus. Man kann mit dem Aifryer frittieren, backen, braten und grillen und aufgrund der Rapid Air Heißluft-Technologie entstehen sogar weniger Gerüche und Dämpfe wie bei herkömmlichen Fritteusen. Er hat ein Fassungsvermögen von 1,2 kg für bis zu fünf Personen. Das erste was auffällig ist ist die Größe. Der Airfryer ist sehr groß und schwer. Er sollte einen festen Platz auf der Arbeitsplatte haben und dadurch immer schön griffbereit sein Der Airfryer XXL lässt sich per Touchdisplay einfach zu bedienen. Auf der linken Seite kann man mit den Pfeilen die Temperatur einstellen und auf der rechten Seite die Zeit bis zu 60 Minuten. In der unteren Reihe sieht man einen Stern. Damit kann man eine bevorzugte Temperatur und Zeitangabe abspeichern. Der mittlere Knopf ist die Start bzw. Stopp Funktion. Ganz rechts sieht man den Ein bzw. Aus Schalter. Nach Ende der eingestellten Garzeit ertönt ein gut hörbares Signal. Natürlich habe ich sofort etwas aus dem beiliegenden Rezeptbuch ausprobiert. Da ich eine kleine runde 18 cm Backofen habe, habe ich mich als erstes für den Schokoladenkuchen entschieden. Temperatur 180°C Backzeit 35 Minuten. Zuerst hatte ich ja Zweifel, ob das auch wirklich funktionieren würde. Aber das hat wirklich super geklappt. Kuchen ist gut geworden und war innerhalb kürzester Zeit aufgegessen. Auch meine weiteren Tests wie z.B mein saftiger Hackbraten in nur 25 Minuten bei 180 ° C, Tiefkühl-Pommes 12 Minuten bei 200°C, Hähnchenschenkel 20 Minuten bei 180° C, Zebrakuchen und Apfelkuchen 30 Minuten 180° C, gebackene Bananen 5 Minuten 200 ^C oder aber auch Frühstücksbrötchen 6 Minuten 180° C sind alle sehr gut und positiv verlaufen. Die Reinigung ist auch wirklich einfach. Den Fittierkorb und die Fettfangschale kann man einfach in die Spülmaschine mit rein tun und das Gehäuse kann man mit einem feuchten Lappen abwischen. Wünschenswert beim Airfryer wäre für mich eine Krümmelschublade wie bei einem Toaster Bei mir sammelten sich am Ende der Halteschiene von der Fettfangschale häufiger Krümmel an Diese zu entfernen war nicht ganz so einfach, weil man da sehr schlecht zum reinigen hin kommt. Mich konnte der Airfryer XL auf der ganzen Linie überzeugen und ich möchte ihn nicht in meiner Küche vermissen. Besonders toll finde ich die kurze Zubereitungzeit und die Vielfalt der Möglichkeiten die man beim zubereiten mit dem Airfryer hat. Im Moment habe ich den Airfryer jeden Tag mehrmals im Einsatz....weniger
Autor: Lisa A.07.09.2013
Philips Airfryer XL und Vorgänger
Der Philips Airfryer ist ein Heißluftofen der mit der sogenannten Rapid Air Technologie funktioniert. Mit diesem Gerät können sie grillen, backen und...mehrDer Philips Airfryer ist ein Heißluftofen der mit der sogenannten Rapid Air Technologie funktioniert. Mit diesem Gerät können sie grillen, backen und heißluftfrittieren und zwar mit 80 % weniger Fett. Die Teile die verunreinigt werden sind spülmaschinenfest. Der neue Airfryer besticht mit folgenden Funktionen und Zubehör: Rapid Air Heißluft-Technologie, 1,2 kg Zubereitungskorb, Digitaler Touchscreen, 60-Minuten-Timer, Backform für den Zubereitungskorb, Integrierte Betriebsanzeige, Zeit- und Temperaturregler, Kabelfach, 2100 W Leistung Der Airfryer ist eine tolle Heissluftfritteuse die mit wenig Fett einfache Gerichte lecker zubereiten kann und auch mal einen schnellen kleinen Kuchen zwischendurch zaubert. Unsere Fritteuse wurde abgeschafft! Im Vergleich zum Vorgänger ist der Zubereitungskorb nun für 400 g mehr Produkte geeignet, die Werbung verspricht nun "geeignet für 5 Personen" (finde das sehr optimistisch). Das Abluftsystem ist nun außen angebracht und das Touch Display ersetzt die manuelle Regelung. Der Airfryer ist garnicht viel größer aber es gibt ein Schienensystem zur Korbentnahme was ich sehr praktisch finde. Alles in allem sehe ich keinen Vorteil darin den Airfryer XL anzuschaffen wenn man schon den Airfryer "in klein" besitzt. Wirklich größer ist er nicht und er kann nichts besser was der Vorgänger nicht kann, dazu kommt der hohe Preis. Bei uns kam es zu unerwünschter Rauchentwicklung und Problemen mit der aussen liegenden Abluft (die immer mal wieder Panade durch die Küche pustete). Daher kann ich leider keine Kaufempfehlung für den Airfryer XL aussprechen, kaufen sie lieber den Airfryer :)...weniger


Beste Produkte

Weitere Tests: Fritteuse
Testmagazin / Ausgabe 4/2015
Urteil: Sehr gut (92,9%)
Zitat: 
+ Schnelles Frittieren
+ Einfache Bedienung
+ Rezeptheft
- Keine Temperatureinstellung
-
...mehr+ Schnelles Frittieren
+ Einfache Bedienung
+ Rezeptheft
- Keine Temperatureinstellung
- Panade löst sich
...weniger
technikzuhause.de / Ausgabe 11/2014
Urteil: sehr gut
friteuse.org / Ausgabe 10/2014
Urteil: 90 %
Zitat: 
Wertung: 4.5 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Friteuse!
Testmagazin / Ausgabe 4/2015
Urteil: Gut (83,5%)
Zitat: 
+ Gutes Frittieren
+ Einfache Bedienung
- Mäßige Reinigung des Frittierkorbs
friteuse.org / Ausgabe 1/2015
Urteil: 90 %
Zitat: 
Wertung: 4.5 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Friteuse!
technikzuhause.de / Ausgabe 2/2014
Urteil: sehr gut
friteuse.org / Ausgabe 9/2014
Urteil: 90 %
Zitat: 
Wertung: 4.5 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Friteuse!
friteuse.org / Ausgabe 3/2016
Urteil: 90 %
Zitat: 
Wertung: 4.5 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf Friteuse!
Testmagazin / Ausgabe 03/2016
Urteil: Sehr gut (92,2%)
Zitat: 
+ Kurze Aufheizzeit
+ Sehr geringe Temperaturabweichung des Öls
+ Leicht zu befüllen/entleeren
+
...mehr+ Kurze Aufheizzeit
+ Sehr geringe Temperaturabweichung des Öls
+ Leicht zu befüllen/entleeren
+ Zubehör spülmaschinengeeignet
+ Sehr standsicher
+ Timerfunktion
+ Ölfiltersystem
- Panade kann durch Rotation des Korbes abfallen
...weniger
Testmagazin / Ausgabe 12/2012
Urteil: sehr gut (94,8%)
Testsieger! 
Zitat: 
Ein wahres Multitalent in der Küche, welches zwei Gerichte gleichzeitig zubereiten kann und unser...mehrEin wahres Multitalent in der Küche, welches zwei Gerichte gleichzeitig zubereiten kann und unser Testteam mit einer komfortablen Bedienung sowie mit besten Ergebnissen beim Frittieren, Garen und Backen überzeugen konnte....weniger