Brotbackautomat Preisvergleich » Test » billig kaufen | guenstiger.de
Kategorien
Back- & Grillgerät
Brotbackautomat
53 Produkte gefunden.
UNOLD 68456
Brotbackautomat - 550 W Leistung - Brotgewicht: 750...mehrBrotbackautomat - 550 W Leistung - Brotgewicht: 750 g - 1.000 g - 16x Programme - Warmhaltefunktion - Display - Startzeitvorwahl - Extras: Messbecher, Hakenspieß - Antihaftbeschichtung - Sichtfenster - Maße: B26,70 cm x H30,60 cm x T36,90 cm...weniger
ab 83,90 *
(17 Angebote)
8 Testberichte
Medion Brotbackautomat (MD 14752)
Brotbackautomat - 580 W Leistung - Brotgewicht: 700...mehrBrotbackautomat - 580 W Leistung - Brotgewicht: 700 g - 1.000 g - 12x Programme - 3 Bräunungsstufen - Warmhaltefunktion - Display - Timer - Sichtfenster - Backformen inkl. - Maße: B24 cm x H31 cm x T34,50 cm - Gewicht: 4,50 kg...weniger
ab 54,95 *
(1 Angebot)
1 Testbericht
Bomann CB 594
Brotbackautomat - 800 W Leistung - bis 1.300 g...mehrBrotbackautomat - 800 W Leistung - bis 1.300 g Brotgewicht - 10x Programme - Timer - Sichtfenster - Backformen inkl....weniger
ab 63,99 *
(15 Angebote)
(2)
Panasonic SD-ZB2512
Brotbackautomat - 550 W Leistung - 30x Programme -...mehrBrotbackautomat - 550 W Leistung - 30x Programme - 3 Bräunungsstufen - Schnellbackfunktion - Timer - Startzeitvorwahl - Extras: timergesteuerter Hefeverteiler - Max. 600 g Mehlmenge - Antihaftbeschichtung - Maße: B256 cm x H382 cm x T389 cm - Gewicht: 7,60 kg...weniger
ab 148,49 *
(29 Angebote)
UNOLD Extra 68511
Brotbackautomat - 700 W Leistung - Brotgewicht: 750...mehrBrotbackautomat - 700 W Leistung - Brotgewicht: 750 g - 1.800 g - 10x Programme - 3 Bräunungsstufen - Timer - Sichtfenster - Backformen inkl. - Maße: B410 mm x H340 mm x T220 mm...weniger
ab 101,79 *
(25 Angebote)
(1)
1 Testbericht
UNOLD 68415
Brotbackautomat - 615 W Leistung - Brotgewicht: 750...mehrBrotbackautomat - 615 W Leistung - Brotgewicht: 750 g - 1.200 g - 11x Programme - Timer - Sichtfenster - Backformen inkl. - Maße: B37,50 cm x H32,30 cm x T24,50 cm...weniger
ab 94,39 *
(26 Angebote)
(4)
4 Testberichte

Kategorien Details
Ein Brotbackautomat ist ein elektrisches Küchengerät zur Herstellung von Brot. Mit Knethaken werden die Backzutaten zu einem festen Teig vermischt.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Verbrauchertipps

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

Brotbackautomat Top Tests
"gut"
guenstiger.de Note: 1,6
Leistung: 550 W
Funktionen: Brotgewicht von: 750 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 16x , Warmhaltefunktion, Display, Startzeitvorwahl, Extras: Messbecher, Hakenspieß
ab 83,90 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,7
Leistung: 615 W
Funktionen: Brotgewicht von: 750 g, Brotgewicht bis: 1.200 g, Programme: 11x , Timer
ab 94,39 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,7
Leistung: 600 W
Funktionen: Brotgewicht von: 750 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 12x , Bräunungsstufen: 3 , Timer: Nein
ab 60,91 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,8
Leistung: 580 W
Funktionen: Brotgewicht bis: 750 g, Programme: 13x , Bräunungsstufen: 3 , Warmhaltefunktion, Display, Timer
ab 88,90 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,8
Leistung: 500 W
Funktionen: Brotgewicht von: 500 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 18x , Bräunungsstufen: 3 , Warmhaltefunktion, Timer, Extras: Marmeladen-, Joghurt- und Auftauprogramm
ab 127,95 *
"gut"
guenstiger.de Note: 1,8
Leistung: 660 W
Funktionen: Brotgewicht von: 450 g, Brotgewicht bis: 1.000 g, Programme: 12x , Bräunungsstufen: 3 , Schnellbackfunktion, Warmhaltefunktion, Display, Timer
ab 44,90 *

Brotbackautomat Testberichte
Ausgabe 05/2018
Grillen geht immer ! (Holzkohle-Säulen-Grills)
Vier Holzkohle-Säulen-Grills wurden in einem Test von Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Sie kürten dann das Modell Thüros T3 zum Testsieger und den Landmann...mehr
Ausgabe 05/2018
Grillen geht immer ! (Holzkohle-Kugel-Grills)
11 Holzkohle-Kugel-Grills wurden in einem Test von Experten genauestens überprüft und unter die Lupe genommen. Sie kürten dann das Modell Weber Grill Master-Touch GBS Special Edition 57 cm zum...mehr
Ausgabe 03/2018
Der Kuchenlolly für Kreative (Cake-Pop-Maker)
In einem Vergleichstest wurden sechs Cake-Pop-Maker genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Sie mussten in den Kategorien Ausstattung, Funktionalität, Betrieb, Handhabung ihr...mehr
Ausgabe 03/2018
Naschwerk aus dem Gebäckeisen (Waffeleisen)
In einem Vergleichstest wurden drei Waffeleisen genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Sie mussten in den Kategorien Ausstattung, Funktionalität, Betrieb, Handhabung ihr Können...mehr
Ausgabe 01/2018
Kulinarische Kreativität zwischen zwei Toastscheiben (Sandwichmaker)
17 Sandwichmaker wurden in einem Vergleichstest auf Herz und Nieren geprüft. Nach einer genauen Gegenüberstellung kürten die Experten den Tefal SW341 zum Testsieger und den Korona 47017 zum...mehr
Ausgabe 8/2017
Großer Grill-Test (Mobile Grills)
Drei mobile Grills wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase ging...mehr
Ausgabe 8/2017
Großer Grill-Test (Kugelgrills)
Drei Kugelgrills wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase ging...mehr
Ausgabe 8/2017
Großer Grill-Test (Gimmicks)
Zwei Grill-Gimmicks wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase ging...mehr
Ausgabe 8/2017
Großer Grill-Test (Große Standgrills)
Zwei große Standgrills wurden in diesem Test genauestens überprüft und miteinander verglichen. Ein Expertenteam nahm die Kandidaten genau unter die Lupe. Auch nach einer sehr eingehenden Testphase...mehr
Ausgabe 05/2017
Für jeden Geschmack das richtige Waffeleisen (Wende-Waffeleisen)
Vier Wende-Waffeleisen wurden in einem Test genauestens miteinander verglichen und bewertet. Den Testsieg errang das Tefal WM756D und Preis-Leistungs-Sieger wurde das Rosenstein & Söhne NC-3687-919....mehr

Brotbackautomat Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 17.08.2018, von der guenstiger.de - Redaktion.

Brotbackautomaten günstig kaufen: Verbrauchertipps

Brotbackautomaten TestDer Teig geht dann mit Hilfe eines Timers eine Zeit lang im Automaten auf und wird dann gebacken. Mit verschiedenen Programmen kann man dabei die Brotsorte und den gewünschten Bräunungsgrad auswählen. Sobald der Knetvorgang beendet ist, ertönt meist ein akustisches Signal, damit man die Möglichkeit hat, weitere Zutaten, wie Nüsse oder Leinsamen, hinzu zu geben. Der Nachteil der Brotbackautomaten besteht in der fehlenden Oberhitze, wodurch das Brot relativ wenig Bräune und Kruste erhält. Brotbackautomaten unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe. Hier können Sie sich aussuchen, welche Form Ihnen gefällt und welche Größe Sie brauchen. Das größtmögliche Gewicht liegt dabei meist zwischen 750 Gramm und 1,3 Kilogramm. Manche Automaten können auch zwei oder drei verschiedene Brotgrößen backen. Für Allergiker eignen sich auch Automaten, die über ein Programm zur Herstellung von glutenfreiem Brot verfügen. Mit einigen Modellen lässt sich mit einem speziellen Programm zudem Marmelade herstellen. Auch über ein Teig-Programm verfügen viele Geräte. Dabei wird der Teig lediglich angerührt, aber nicht gebacken. Das eignet sich vor allem, wenn man den Teig für Brötchen oder Pizza verwenden möchte und nachher im Backofen backt. Der Brotbackautomat ist in einigen Fällen also auch als Rührmaschine verwendbar.

Was muss ich beim Kauf beachten?

Die meisten Brotbackautomaten verfügen über eine Zeitschaltuhr, mit der man einstellen kann, wann das Brot fertig sein soll. So kann man zum Beispiel abends die Zutaten in den Automaten geben und einstellen, dass das Brot am nächsten Morgen fertig sein soll. Wer vor allem Vollkornbrot backen möchte, sollte darauf achten, dass der Brotbackautomat zwei Knethaken hat und somit auch mit schweren Teigsorten gut zurechtkommt. Bei vielen Automaten bleiben die Knethaken außerdem bis zum Ende des Backvorgangs im Brot und müssen dann aus dem fertigen Brot entfernt werden. Dies führt dazu, dass Löcher in dem Brot sind. Wer das verhindern möchte, muss beim Automaten darauf achten, dass sich die Knethaken noch vor Ende des Backvorgangs entfernen lassen. Außerdem ist das Entfernen von Knethaken meist eine mühselige Angelegenheit. Bei manchen Geräten werden deshalb extra Knethakenentferner mitgeliefert, um die Arbeit zu erleichtern. Bei anderen Modellen kann man den Helfer auch zusätzlich erwerben. Die Knethaken sollten zudem gut im Automaten befestigt sein, da sonst die Möglichkeit besteht, dass Flüssigkeit in das Gerät eindringt. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass genügend Programme vorhanden sind und diese auch Ihren Wünschen entsprechen. Um das Gerät richtig kennenzulernen, liegen oftmals auch Brot-Rezepte bei, an denen man üben kann. Damit die Bedienung insgesamt auch einwandfrei funktioniert, muss das Display gut ablesbar sein. Die Schrift sollte für Sie groß genug und das Display hell genug sein. Die Preisspanne für Brotbackautomaten ist sehr groß, hier gilt: Wer nur gelegentlich Brot backen möchte, kann ruhig zu einem günstigen Gerät greifen. Für häufiges Nutzen empfiehlt sich hingegen ein Gerät der oberen Preisklasse. Diese sind meist stabiler und haben dadurch auch eine längere Lebenszeit.


News aus der Redaktion
  • 17.08.2018
    Huawei P20 Pro ist das be...mehr
  • 16.08.2018
    Tolino Vision 4 HD – bege...mehr
  • 15.08.2018
    Sony Alpha 7M3 ist die EI...mehr
  • 14.08.2018
    Drei neue Alcatel-Phones ...mehr
  • 13.08.2018
    Neue Galaxy Watch
  • 10.08.2018
    Samsung hat ein neues Aus...mehr
  • 09.08.2018
    Die Spannung steigt: Sams...mehr
  • 08.08.2018
    Neuer Blu-ray Player von ...mehr
  • 07.08.2018
    Fossil hat neue Smartwatc...mehr
  • 06.08.2018
    Samsung Gear S3 stark red...mehr
Filtern and Sortieren
Ergebnis anzeigen