Kategorien
Festplatte
SSD Solid State Disk
970 Produkte gefunden.
Samsung SSD 860 EVO 500GB (MZ-76E500B)
Solid State Disk - 500 GB Festplattenkapazität -...mehrSolid State Disk - 500 GB Festplattenkapazität - Festplattengröße: 2,5" - NAND-Typ: MLC - Controller: Samsung - 550 MB/s Lesegeschwindigkeit - 520 MB/s Schreibgeschwindigkeit - 512 MB Cache - Schnittstellen: S-ATA III (600 MB/s) - Stromversorgung: Netzteil - Maße: B70 mm x T100 mm x H6,80 mm - Gewicht: 50 g...weniger
ab 76,43 *
(36 Angebote)
2 Testberichte
Samsung SSD 860 EVO 1TB (MZ-76E1T0B)
Solid State Disk - 1 TB Festplattenkapazität -...mehrSolid State Disk - 1 TB Festplattenkapazität - Festplattengröße: 2,5" - NAND-Typ: MLC - Controller: Samsung - 550 MB/s Lesegeschwindigkeit - 520 MB/s Schreibgeschwindigkeit - 512 MB Cache - Schnittstellen: S-ATA III (600 MB/s) - Stromversorgung: Netzteil - Maße: B70 mm x T100 mm x H6,80 mm - Gewicht: 50 g...weniger
ab 159,81 *
(31 Angebote)
1 Testbericht
Crucial MX500 SSD 2TB (CT2000MX500SSD1)
Solid State Disk - 2 TB Festplattenkapazität -...mehrSolid State Disk - 2 TB Festplattenkapazität - Festplattengröße: 2,5" - NAND-Typ: TLC - 560 MB/s Lesegeschwindigkeit - 510 MB/s Schreibgeschwindigkeit - Schnittstellen: S-ATA III (600 MB/s) - Stromversorgung: Netzteil - Maße: B70 mm x T100 mm x H7 mm...weniger
ab 266,90 *
(26 Angebote)
Samsung Portable SSD T5 500GB
ab 118,49 *
(27 Angebote)
2 Testberichte
Crucial MX500 SSD 1TB (CT1000MX500SSD1)
Solid State Disk - 1 TB Festplattenkapazität -...mehrSolid State Disk - 1 TB Festplattenkapazität - Festplattengröße: 2,5" - NAND-Typ: TLC - 560 MB/s Lesegeschwindigkeit - 510 MB/s Schreibgeschwindigkeit - Schnittstellen: S-ATA III (600 MB/s) - Stromversorgung: Netzteil - Maße: B70 mm x T100 mm x H7 mm...weniger
ab 132,80 *
(20 Angebote)
5 Testberichte
Crucial MX500 SSD 500GB (CT500MX500SSD1)
Solid State Disk - 500 GB Festplattenkapazität -...mehrSolid State Disk - 500 GB Festplattenkapazität - Festplattengröße: 2,5" - NAND-Typ: TLC - 560 MB/s Lesegeschwindigkeit - 510 MB/s Schreibgeschwindigkeit - Schnittstellen: S-ATA III (600 MB/s) - Stromversorgung: Netzteil - Maße: B70 mm x T100 mm x H7 mm...weniger
ab 68,48 *
(20 Angebote)
5 Testberichte

Kategorien Details
Sie sind klein, leicht und ultraschnell – Solid State Disks, oder kurz: SSD. Die flotten Flashspeicher gehören in jeden modernen Rechner und ermöglichen ein rasantes Hochfahren des Betriebssystems.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Verbrauchertipps

Beliebte Produkte aus dieser Kategorie

SSD Solid State Disk Top Tests
"sehr gut"
guenstiger.de Note: 1,0
Festplattenkapazität: 1 TB
Spezifikationen: Festplattengröße: M.2, NAND-Typ: TLC, Controller: Samsung, Lesegeschwindigkeit: 3.500 MB/s, Schreibgeschwindigkeit: 2.700 MB/s, Schnittstellen: M.2, Verschlüsselung:
ab 346,71 *
"sehr gut"
guenstiger.de Note: 1,2
Festplattenkapazität: 2 TB
Spezifikationen: Festplattengröße: M.2, NAND-Typ: MLC, Controller: Samsung, Lesegeschwindigkeit: 3.500 MB/s, Schreibgeschwindigkeit: 2.100 MB/s, Schnittstellen: M.2
ab 1.085,52 *
"sehr gut"
guenstiger.de Note: 1,2
Festplattenkapazität: 500 GB
Spezifikationen: Festplattengröße: 2,5", Lesegeschwindigkeit: 560 MB/s, Schreibgeschwindigkeit: 560 MB/s, Schnittstellen: S-ATA III (600 MB/s), Anschlüsse: USB 3.1, USB-C,
ab 158,90 *
"sehr gut"
guenstiger.de Note: 1,2
Festplattenkapazität: 480 GB
Spezifikationen: Lesegeschwindigkeit: 850 MB/s, Schreibgeschwindigkeit: 850 MB/s, Anschlüsse: USB 3.1, Stromversorgung: USB
ab 211,17 *
"sehr gut"
guenstiger.de Note: 1,2
Festplattenkapazität: 500 GB
Spezifikationen: Festplattengröße: M.2, NAND-Typ: TLC, Controller: Samsung, Lesegeschwindigkeit: 3.400 MB/s, Schreibgeschwindigkeit: 2.300 MB/s, Schnittstellen: M.2,
ab 114,85 *
"sehr gut"
guenstiger.de Note: 1,3
Festplattenkapazität: 512 GB
Spezifikationen: Festplattengröße: M.2, NAND-Typ: TLC, Controller: Samsung, Lesegeschwindigkeit: 3.500 MB/s, Schreibgeschwindigkeit: 2.300 MB/s, Schnittstellen: M.2,
ab 174,82 *

SSD Solid State Disk Testberichte
Ausgabe 12/2018
Flotter Flash-Speicher (SSD)
...mehr
Ausgabe 12/2018
Scheidungskinder mit QLC-Flash (SSD)
...mehr
Ausgabe 25/2018
Formatfrage (SATA-SSDs)
...mehr
Ausgabe 23/2018
Die Ersten ihrer Art (PCIe-SSDs mit QLC-Speicher)
Zwei PCIe-SSDs mit QLC-Speicher wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Trotz eingehender Testphase sicherte sich kein Modell den Testsieg....mehr
Ausgabe 10/2018
Neue SSDs: Schneller, größer und günstiger (Externe Magnetplatten)
25 Externe Magnetplatten mussten in einem Test ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Dazu verglichen die Experten die Kategorie Performance Lesen, Performance Schreiben, Mobilität. Zum Testsieger...mehr
Ausgabe 10/2018
Neue SSDs: Schneller, größer und günstiger (M.2-SSDs)
20 M.2-SSDs mussten in einem Test ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Dazu verglichen die Experten die Kategorie Performance Lesen, Performance Schreiben, Mobilität. Zum Testsieger kürten sie...mehr
Ausgabe 9/2018
Festplattenfestung (Externe Festplatten)
Fünf Externe Festplatten mussten in einem Test ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Dazu verglichen die Experten die Katgeorien Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. Trotz der genauen...mehr
Ausgabe 18/2018
Plattenkarussell (Surveillance-Festplatten)
Fünf Surveillance-Festplatten wurden in einem Test genau unter die Lupe genommen und mit einander verglichen. Zu den relevanten Kriterien machten die Experten keine genauen Angaben. Trotz eingehender...mehr
Ausgabe 16/2018
Sichere Datenspeicher (Sichere USB-Festplatten)
In einem Test wurden drei sichere USB-Festplatten auf Herz und Nieren geprüft und mit einander verglichen. Zu den Testkriterien gibt es keine genauen Angaben seitens der Experten. Trotz eingehender...mehr
Ausgabe 16/2018
Auf der Überholspur! (Festplatten 2 TB)
Fünf Festplatten mit 2 TB mussten in einem Test ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Dazu verglichen die Experten ihre Eigenschaften in den Kategorien Schreibtempo, Lesetempo, Handhabung,...mehr

SSD Solid State Disk Verbrauchertipps

Veröffentlicht am 29.11.2018, von der guenstiger.de - Redaktion.

SSD – mehr Tempo durch Solid State Disks

SSD Solid State Disks Kein Wunder also, dass maschinelle Festplatten (HDD) zunehmend von SSD-Modellen abgelöst werden. Experten gehen davon aus, dass in nur wenigen Jahren die herkömmlichen Speicherlaufwerke gänzlich durch SSDs ersetzt werden.

Ideales Volumen für das Betriebssystem

Moderne SSD Speicher hatten bislang einen Nachteil: Sie waren den meisten Anwendern zu teuer, oder aber im Volumen zu gering. Dies änderte sich in den vergangenen Monaten und Jahren. Mittlerweile erhält man Modelle mit 512 Gigabyte für unter 300 Euro. Es werden bereits Speicher mit einem Terabyte hergestellt. Viele Rechner werden jedoch mit einer hybriden Lösung ausgeliefert. Das bedeutet, dass sowohl eine flotte SSD für das Betriebssystem und eine HDD mit deutlich mehr Volumen für den Rest der Daten verbaut sind. Ohnehin empfehlen Technikjournalisten den Einbau einer SSD lediglich für die Installation des Betriebssystems und der Standard-Anwendungen. Musik, Bilder, Spiele und Co. gehören auf ein größeres Laufwerk.
Die Geschwindigkeit von SSD und herkömmlichen Festplatten
In punkte Geschwindigkeit soll die folgende Tabelle Aufschluss geben:


Speicher Lesegeschwindigkeit Schreibgeschwindigkeit
Western Digital Red 3TB (HDD) 80 Megabyte pro Sekunde 60 Megabyte pro Sekunde
Samsung SSD 840 EVO 500 GB (SSD) 520 Megabyte pro Sekunde 512 Megabyte pro Sekunde

Wie zu sehen ist, arbeitet eine SSD deutlich schneller. Doch für den eigentlichen Vergleich muss außerdem noch die sogenannten Random I/Os (IOps) betrachtet werden. Die Abkürzung steht für Input/Output Operations Per Second und zeigt an, wieviele Ein- und Ausgabebefehle in der Sekunde durchgeführt werden. Doch auch hier liegen SSD-Versionen deutlich vor den maschinellen Festplattenlaufwerken. Darüber hinaus arbeiten die neuen Speichermedien geräuschlos und stromsparend, da sie nur wenig Energie benötigen. Die Aufrüstung einer SSD in ein bestehendes System ohne ein entsprechend flottes Volumen macht von daher aus gleich mehreren Gründen Sinn. Ältere Befürchtungen, die SSD könne nur begrenz viele Schreibvorgänge aushalten, zeigten sich laut einigen Tests zufolge als unbegründet.

Alles läuft schneller

Doch nicht nur das Betriebssystem wird durch den Einsatz einer SSD beschleunigt. Sämtliche Anwendungen und Games profitieren von der starken Performance der neuen Speichervolumen. Zahlreiche Testberichte ergeben Folgendes: Wer einmal eine SSD nutzte, wird niemals wieder zu einer alten Festplatte greifen wollen.

Kompakte Bauform

Der SSD-Speichertyp zeichnet sich darüber hinaus durch einen kompakten Formfaktor aus. Gängige Modelle sind unter zehn Millimeter dünn und wiegen lediglich um die 70 Gramm. Das macht sie vor allem für Hersteller ultraflacher Notebooks attraktiv, die vor allem in den letzten beiden Jahren an Popularität enorm zugelegt haben.

Beliebte Hersteller von SSD-Modellen

Zu den derzeit bekanntesten Produkten auf dem Markt gehört die Samsung Series mit der EVO-Reihe. Aber auch Vertreter von OCZ, SanDisk und Crucial gehören in die erste Liga der SSD-Hersteller. Ein Volumen mit einer Kapazität von 500 Gigabyte kostet aktuell um die 250 bis 300 Euro. Für eine 1-Terabyte-Version kommt derzeit für die meisten Samsungs 840 EVO in Frage, da sie noch im Rahmen des Bezahlbaren liegt und rund 480 Euro kostet. Doch es dürfe nicht mehr lange dauern, bis auch größere Speicher für den Gelbeutel der Ottonormalverbraucher in den Händlerregalen vorliegen.


News aus der Redaktion
  • 07.12.2018
    Neu Aktion: Last-Minute-A...mehr
  • 06.12.2018
    65-Zoller von Samsung im ...mehr
  • 05.12.2018
    Hauchdünnes Lenovo-Notebo...mehr
  • 04.12.2018
    Die Renner unter den Sams...mehr
  • 03.12.2018
    LG presents: Der UltraWid...mehr
  • 30.11.2018
    65-Zoller stark reduziert
  • 30.11.2018
    Die Renner unter den Appl...mehr
  • 29.11.2018
    Weihnachtsaktion bei Medi...mehr
  • 28.11.2018
    Hammer Preis beim Nokia 7...mehr
  • 27.11.2018
    So überstehen Smartphones...mehr
Filtern and Sortieren
Ergebnis anzeigen