Kategorien
Huawei Mate 10 Lite
"gut"
guenstiger.de Note: 1,7
ab 239,00 *
(167 Preise)

5 Testberichte zu Huawei Mate 10 Lite

 Testurteil: "Gut (2,0)"
Zitat: Performance/Bedienung (35 %): 86 Ausstattung (25 %): 87 Akku (15 %): 79 Display (15 %): 87 Kamera (10 %): 60 ...mehr
 Testurteil: "80 % gut"
Zitat: Wertung: 4 von 5 Sternen im Test. Mehr Details auf handyohnevertrag.net! ...mehr
 Testurteil: "Befriedigend (Note 2,6)"
Test: Angriff auf Samsung
Zitat: Wie stark ist die Ausstattung? (38 %): Note 2,9 Wie gut lässt es sich bedienen? (23 %): Note 2,0 Wie gut schlägt es sich im Alltag? (18 %): Note 2,6 Wie gut sind Empfang und Telefonie? (13 %): ...mehr
 Testurteil: "81%"
Zitat: Neben dem Mate 10 Pro gibt es in diesem Jahr auch eine Mate-Variante für den kleinen Geldbeutel. Das Mate 10 lite will wenig kosten, dafür aber viel bieten – unter anderem eine Dual-Kamera auf der ...mehr
 Testurteil: "85% (gut)"
Zitat: Pro: + Schickes Design, tolle Verarbeitung
+ Gutes Gesamtpaket
+ Ordentliche Kamera
+ Tolles Preis-Leistungsverhältnis Contra: - Derzeit nur Android 7.0
- Micro-USB statt USB-C Das Huawei ...mehr
Alle Ergebnisse angezeigt!

Angebote unserer Partner-Shops
Huawei Mate 10 lite (prestige gold) 51091WRA
Huawei Mate 10 lite (prestige gold) 51091WRA
239,00 *
+ Versand: frei! 
Auf Lager. Lieferzeit 1 - 2 Werktage
Huawei Mate 10 lite (graphite black) 51091WQX
Huawei Mate 10 lite (graphite black) 51091WQX
239,90 *
+ Versand: frei! 
Auf Lager. Lieferzeit 1 - 2 Werktage
Huawei 774280 Mate 10 Lite Smartphone (64GB Speicher, 16MP Kamera, Andorid 7.1 (Nougat)) S
Huawei 774280 Mate 10 Lite Smartphone (64GB Speicher, 16MP Kamera, Andorid 7.1 (Nougat)) S
242,99 *
+ Versand: 4,99 €
1 - 2 Werktagen
Grundpreis: 242.99 / St.
Huawei Mate 10 Lite Dual-SIM blau
Huawei Mate 10 Lite Dual-SIM blau
244,99 *
+ Versand: frei! 
Lieferzeit 5 - 7 Werktage
Huawei Mate 10 lite DUAL Sim LTE 64GB Smartphone Gold - DE Ware 51091WRA
Huawei Mate 10 lite DUAL Sim LTE 64GB Smartphone Gold - DE Ware 51091WRA
247,00 *
+ Versand: 4,99 €
Lieferung in 1-3 Werktagen
Huawei Mate 10 Lite 64GB gold
Huawei Mate 10 Lite 64GB gold
247,00 *
+ Versand: 4,99 €
sofort lieferbar

Pro/Contra-Bewertungen zum Produkt
Autor: Lars 6931.12.2017
Ein tolles Handy
Ein tolles Handy: Jedem kann ich dieses Handy weiterempfehlen, der auf der Suche nach einem erschwinglichen Top-Gerät ist. Es ist ein Android-Gerät...mehrEin tolles Handy: Jedem kann ich dieses Handy weiterempfehlen, der auf der Suche nach einem erschwinglichen Top-Gerät ist. Es ist ein Android-Gerät mit der Version 7.0 Nougat. Das Display ist 5,9 Zoll groß und löst mit 1.080 x 2.160 Pixeln auf. Alles was man an Zubehör benötigt, ist vorhanden: Netzteil, Bedienungsanleitung, Ladekabel, Kopfhörer und sogar eine transparente Hartschale. Das Huawei Mate 10 Lite sieht super elegant und hochwertig aus. Es liegt durch seine abgerundeten Kanten gut in der Hand. Richtig beeindruckend ist die hohe Kameraauflösung. Dadurch Gerät macht atemberaubende Fotos und fokussiert das zu fotografierende Objekt sofort ganz gleich, ob weit weg oder nah. Bisher ist kein einziges Motiv verwackelt oder unscharf. Auch das Display macht eine gute Figur. Dieses hat eine hohe Auflösung, schöne Farben, reagiert tadellos und die Hell- und Dunkelwerte sind sehr gut. Ebenso ist die die Tonwiedergabe ausgezeichnet. Auch die Akkulaufzeit von 2 Tagen hat mich richtig überzeugt. Des weiteren hat das Huawei Handy einen Fingerabdrucksensor. Ich nutze ihn seit Anfang an und bin begeistert, da diese Funktion das Smartphone sofort entsperrt und ich sofort meine Apps nutzen kann. Ich musste mir extra eine Nano Sim bestellen, das ist wirklich der einzige kleine Minuspunkt. Sonst - mein Fazit: 5 Sterne. Für diesen top Preis ist es einfach unschlagbar....weniger
Autor: Mimmi G.30.12.2017
Eleganz hat einen neuen Namen
Elegant, eleganter- Huawei Mate10 lite! Wer hätte gedacht, dass das neue Smartphone von Huawei so gut aussieht? Schlank und flach kommt es daher, das...mehrElegant, eleganter- Huawei Mate10 lite! Wer hätte gedacht, dass das neue Smartphone von Huawei so gut aussieht? Schlank und flach kommt es daher, das 5,9 Zoll große Display wirkt riesig. Und die Farbe Gold lässt es edel und unaufdringlich aussehen- vermutlich, weil der Farbton nicht so gelbstichig ist. So macht das Huawei Mate 10 lite einen überraschend wertigen, hochpreisigen Eindruck- I like! Rundherum in Folie eingewickelt, kommt es gut geschützt beim Nutzer an. Positiv finde ich, dass ein farbloses Schutzcover gleich mitgeliefert wird. Nach dem Einschalten zeigt das FullView Display gleich was es kann: gestochen scharfe Auflösung (2160 x 1080 Pixel, 407 ppi) und brillante, leuchtende Farben. Wie werden da erst die Fotos aussehen! Aber erstmal den Akku vollständig aufladen, damit genug Power für die ersten Fotos vorhanden ist. ———— Nach einigen Tagen des Ausprobierens im Alltag hat sich mein erster positiver Eindruck bestätigt. Der Akku des Mate 10 lite hält bei mir trotz intensiver Nutzung zahlreicher Apps wie WhatsApp, Facebook, Ebay, Nahverkehrs-App und Quizduell etwa eineinhalb Tage. Bei meinem Vorgänger, dem Apple 6, war es etwa ein Tag. Die beiden Kameras (das Mate 10 lite verfügt sowohl über eine Hauptkamera mit 16 MP+ 2 MP als auch eine Frontkamera mit 14 MP+ 2 MP) habe ich zuerst in einer Ausstellung getestet. Hier kam besonders der sogenannte Bokeh-Effekt gut zur Geltung. Während ich die Gemälde ganz scharf aufnehmen konnte, wurde der Hintergrund, also die Wand, leicht unscharf dargestellt. Dadurch erhalten die Fotos eine interessante Tiefenwirkung, die ich von früheren Handykameras bisher nicht kannte. Überrascht haben mich die vielen Filter und Einstellungsmöglichkeiten - sei es bei der Schärfe, Farbsättigung usw. Hier braucht der Fotografie-Laie jedoch ein bisschen Zeit, um sich in die Materie einzulesen oder die unterschiedlichen Effekte einfach mal auszutesten. Spaß macht das Fotografieren mit dem Huawei Mate 10 lite allemal! ...weniger
Autor: Amandus Ch.31.12.2017
Eher Mittelklasse......
Einleitend war ich sehr gespannt auf dieses Smartphone. Bisher war (bin) ich ein langjähriger iPhone Nutzer. Das Huawei Mate 10 lite hat mich...mehrEinleitend war ich sehr gespannt auf dieses Smartphone. Bisher war (bin) ich ein langjähriger iPhone Nutzer. Das Huawei Mate 10 lite hat mich aufgrund seines großen Displays und dennoch noch handlichem Format und der Kamera neugierig gemacht. Kann diese Smartphone, welches im Mittelpreis Sektor liegt, meine hohen Erwartungen an ein Multimedia Smartphone erfüllen? Also beginnen wir mal mit dem auspacken des Mate 10 lite...... 1) Die Weiße Verpackung fühlt sich schon mal recht hochwertig an und nach dem öffnen versucht sich das Smartphone schon mal von Konkurrenz Produkten abzuheben. Es liegt nicht in der Verpackung sondern steht auf der Kante..... Also benötigt man noch einen zweiten Schritt um an das Handy zu kommen. Ähnlich wie beim iPhone wird auch hier mit einer kleinen Nadel der SIM Karten Deckel geöffnet. Leider fühlt sich die Nadel etwas billig an. (-) 2) Das Einrichten des Telefons geht wie erwartet Problemlos und einfach. (+) 3) Bildschirm wirkt scharf und die Farben sind kräftig (+) 4) Menuführung ist in meinen Augen sehr gewöhnungsbedürftig, sehr viele Optionen die mich im ersten Moment etwas überfordern. Braucht man wirklich 16 Einstellmöglichkeiten allein für das Menu der Töne? Weiter fällt mir beim Menuwechsel, ein gewisses "ruckeln" auf welches mich ein wenig stört (wünsche mir eine butterweiche Führung) (--) 5) Fingerabdruck: Diese Funktioniert soweit ganz gut. Zwar werden trotz Neueinrichtung meines Fingerabdruckes, dieser nicht immer beim ersten mal erkannt aber dennoch ist das nicht störend. Was mich eher etwas "nervt" ist die Platzierung des Abdruck Scanners denn mein Finger ist einfach etwas zu lang.Deshalb tippe ich fast immer zuerst auf die Kamera Linse und versuche das Handy zu entsperren. Natürlich klappt das nicht und erst dann rutsch mein Finger weiter runter (nicht ganz anatomisch die Anordnung). (+-) 6) Kamera: Diese ist in meinen Augen in Ordnung und ist im Mittelfeld anzusiedeln. Farben wirken im leicht abgedunkelten Umfeld schwach und unnatürlich. Auch im belichteten Raum kann die Kamera die Farben in meine Augen nicht optimal darstellen. Leider hier ein großer Minuspunkt im Vergleich zu den teureren Smartphones. Bilder sind recht schnell verwackelt, somit sind Schnappschüsse eher schwieriger möglich. (--) Alles in allem handelt es sich beim Huawei Mate 10 lite eher um ein Mittelklasse Smartphone (dem Preis entsprechend) Für User die keine besonderen Ansprüche stellen ist diese Smartphone sicherlich ein guter Kauf. Alle anderen sollte sich in meinen Augen, nach einem höherwertigen Smartphone umsehen....weniger
Autor: twissty19.12.2017
hat mit nicht überzeugt
Ich habe mich auf HUAWEI Mate10 lite sehr gefreut und war auch extrem neugirig, da ich schon über 10 Jahre die Marke Sony treu bin und habe schon...mehrIch habe mich auf HUAWEI Mate10 lite sehr gefreut und war auch extrem neugirig, da ich schon über 10 Jahre die Marke Sony treu bin und habe schon länger überlegt sie zu wechseln. Ich bin ganz normale Handybenutzer, kein Profi, aber ein paar Eingenschaften und Funktionen sind mir wichtg. Lieferumfang: - Ladekabel, Kopfhörer, Simnadel, Schützhülle Produktbeschreibung: -Display 14,97 (5,7") - Gewicht 164g -Betriebsystem: Android 7.0 EMUI 5.1 -Speicher: Intern 4 GB RAm, 64 GB ROM, Extern microSD Karte bis zu 128 GB - Kamera: Hauptkamera 16MP + 2MP (mit Panorama, HDR, Sprachnotiz, LED BLitz) Frontkamera 13MP + 2MP mit LED Blitz - Sensoren: Fingerabdruck, Kompass, Umgebungslicht, Näherung, Beschleunigung, Statusanzeige - Akku: 3340mAh, Standby bis 550h, Sprechzeit bis zu 20h Slot für 2 Nano Simkarten Erfahrung: Pluspunke sammelt das Handy gleich beim Auspacken, auf das Handy befindet sich schon Displayschutzfolie, und dazu gibts noch Schutzhülle. Gleich ein Minuspunkt - die Schutzhülle ist zwar nett, aber geht schon mit Komplikationen aufzusetzen noch schwierige bei auzunehmen, und schnell von innen zerkratzbar, dadurch sie durchsichtig ist sieht man jeden Kratzer. Man solles lieber lassen, gute Idee, aber harte Plastehülle. Handy reagiert schnell, was mich immer noch nervt bei neuen Handys, sind immer diese Bestätigungen, mit Emailkontos anmelden. Beim esten Start habe ich fast Stunde gebracht um das alles Einzustellen. Geth es nicht vielleicht bisschen einfacher? Früher war es mit Handys leichter - Simkarte rein, anmachen, Kontakte kopieren und dann nur Srundenlang sich mit Klingetöne bescheftigen :) Was ich meine, jede App die man aufmacht muss mann mindestens 2 Zulassungen bestätigen. Ich weiss, man muss es nur einmal machen und fertig, aber mich nervts. Wenn gehts um Menü ist easy gemacht, halt so wie es bei Android gewöhnt ist. Fotos - bei mir große Thema, gerade kämpfe ich damit. Ich kann mir nicht helfen, aber die Fotos gefallen mir überhaupt nicht (und ich fotografiere nicht nur mich seblst) . Egal ob Front Camera oder Back Camera. Auf eine Seite, Blitz ist tolle Sache bei Selfies, aber bei weniger LIcht, muss man echt Hand ruhig halten, damit das Foto einigemaße vernünftig ausieht. Ich finde die Fotos zu dunkel. Bei jedem Foto braucht man echt gutes licht haben Damit die Fotos vernünftig aussehen. Obwohl die Extras, mit den Öhrchen und Zähnchen ganz süß sind (meine Tochter spielt gerne damit) Gut finde ich auch Spiegel APP und Akku hält echt lange aber das wars auch, DualSim ist noch ein Bonus dazu. Wer auf Fotos verzichten kann, ist es sicher gutes Handy....weniger


Beste Produkte

Weitere Tests: Smartphone
c't / Ausgabe 25/2017
Zitat: 
Kein Frage, OnePlus ist wieder ein schönes Smartphone mit Leistung im Überfluss zu einem guten...mehrKein Frage, OnePlus ist wieder ein schönes Smartphone mit Leistung im Überfluss zu einem guten Preis gelungen. Das Display macht was her, mit dem rückseitigen Fingerabdruckscanner müssen sich auch Fans anderer Geräte arrangieren. Ohne Tele konkurriert das 5T nicht mehr mit Note 8 & Co., sondern landet eine Klasse darunter....weniger
Hardwareluxx / Ausgabe 12/2017
Urteil: Excellent Hardware
Zitat: 
+ Hohe Systemleistung
+ Oxygen OS bietet viele Freiheiten und Optionen
+ Gute bis sehr gute
...mehr+ Hohe Systemleistung
+ Oxygen OS bietet viele Freiheiten und Optionen
+ Gute bis sehr gute Akkulaufzeiten
+ Insgesamt gutes Display
+ Umfangreiche Ausstattung
+ Hohe Verarbeitungsqualität
+ Insgesamt gute Kameras
- Speicher nicht erweiterbar
- Akku fest verbaut
- USB Typ-C nur mit USB 2.0
- Gehäuse ohne IP-Zertifizierung
...weniger
c't / Ausgabe 26/2017
Zitat: 
+ Lange Laufzeiten
+ Günstig
- Maue Kamera
SFT / Ausgabe 1/2018
Urteil: Sehr gut (Note 1,0)
Zitat: 
+ Modernes, frontfüllendes Display
+ Tolles Gesamtpaket
+ Vorbildliche Geschwindigkeit
+
...mehr+ Modernes, frontfüllendes Display
+ Tolles Gesamtpaket
+ Vorbildliche Geschwindigkeit
+ Preislich attraktiv
- Wenig Fortschritt zum Vorgänger
...weniger
inside handy / Ausgabe 12/2017
Urteil: 90%
Zitat: 
OnePlus hat sein Flaggschiff neu aufgelegt. Das Display ist jetzt größer und kommt mit einer...mehrOnePlus hat sein Flaggschiff neu aufgelegt. Das Display ist jetzt größer und kommt mit einer höheren Auflösung. Der Sensor der Zweitkamera hat ebenfalls ein Pixel-Upgrade bekommen. Ansonsten ist das Top-Smartphone seinem Vorgänger aber ziemlich ähnlich. Ob sich die Unterschiede auswirken, zeigt der Test von inside-handy.de....weniger
AreaMobile / Ausgabe 11/2017
Urteil: 91% (sehr gut)
Zitat: 
Pro: + Wirkt durch 18:9-Display nun frischer
+ Klasse Gesamtpaket
+ Kamera ordentlich
+
...mehrPro: + Wirkt durch 18:9-Display nun frischer
+ Klasse Gesamtpaket
+ Kamera ordentlich
+ Geschwindigkeit vorbildlich
+ Preis nicht höher als bei Vorgänger Contra: - Hätte ruhig mehr Neuerungen haben dürfen Das OnePlus 5T löst das OnePlus 5 ab. Auf den ersten Blick sehen die Geräte sehr ähnlich aus, doch es gibt gravierende Unterschiede zwischen den beiden Smartphone-Modellen. Wir haben im Test überprüft, ob das neue OnePlus 5T ebenso ein "Flaggschiff-Killer" wie das Vorgängermodell ist.
...weniger
Tablet-PC / Ausgabe 4/2014
Urteil: Note 1,2
Zitat: 
+ Hervorragendes Display
+ Hochwertige Verarbeitung
hifitest.de / Ausgabe 10/2014
Urteil: 5 von 5 Sternen
Zitat: 
Mit dem TechniPhone 4 hat Technisat eine Punktlandung hingelegt: Es ist eines der günstigsten...mehrMit dem TechniPhone 4 hat Technisat eine Punktlandung hingelegt: Es ist eines der günstigsten Dual-SIM-Smartphones, ist kompakt und verfügt über ein hervorragendes Display. Der Preis ist angesichts der Qualität ein echter Knaller....weniger
teltarif / Ausgabe 1/2016
Urteil: Note 1,4
Zitat: 
Das LG V10 konnte im Test durch seine starke Leistung, der recht sauberen Android-Oberfläche und...mehrDas LG V10 konnte im Test durch seine starke Leistung, der recht sauberen Android-Oberfläche und vor allem durch die Kamera-App mit den vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten überzeugen. Zudem ist es eines der wenigen Oberklasse-Smartphones mit wechselbarem Akku. Das Design ist robust genug für den Outdoor-Einsatz, aber dennoch ansprechend. Auch Video- und Musik-Fans werden mit dem V10 ihre Freude haben, da das Handy vor allem für diese Bereiche optimiert wurde. Allerdings erfordern die vielen Features im Bereich Foto, Video und Musik auch Knowhow, denn ohne Grundkenntnisse oder intensive Einarbeitung ist der Nutzer mit den vielen Möglichkeiten schnell überfordert. Und Anpassungen sind zumindest bei der Kamera notwendig, da beispielsweise die im Dunklen aufgenommen Bilder in der Grundeinstellung nicht überzeugen können....weniger
AreaMobile / Ausgabe 1/2016
Urteil: 91% (sehr gut)
Zitat: 
Pro: + Klasse Display
+ Tolle Kamera
+ Super Verarbeitung
+ Sturzfest
+ Fingerabdrucksensor
+
...mehrPro: + Klasse Display
+ Tolle Kamera
+ Super Verarbeitung
+ Sturzfest
+ Fingerabdrucksensor
+ Second Screen
+ DAC Contra: - Akku nur Mittelmaß Nach langem Hin und Her ist das LG V10 nun doch seit Ende 2015 offiziell im deutschen Handel erhältlich. Damit brachte LG drei Top-Smartphones in einem Jahr auf den Markt. Wir haben im Test des LG V10 mit Doppel-Display, Doppel-Frontcam und Doppel-LED überprüft, ob das ein Topgerät zu viel ist oder mit dem dritten alles besser ist.
...weniger